TEILEN
Werbung

Mandelmaniküre sieht optisch unglaublich zurückhaltend und elegant aus. Mandelfarbe ist eine der Brauntöne mit einem milchigen Unterton. Um zu verstehen, wie die Mandelfarbe aussieht, müssen Sie sich an die Mandelnüsse erinnern. Im Kern gehören Mandeln nicht zu Nüssen, sie ähneln eher Aprikosen und Pflaumen. Es kam jedoch vor, dass die Mandeln mit Nüssen gleichgesetzt wurden und erfolgreich zum Kochen und für Süßwaren verwendet wurden.

Mandelmaniküre sieht als Hintergrund unglaublich schön aus. Die Neutralität und Harmonie der Farbe ermöglicht es Ihnen, sowohl dunkle als auch helle Muster darauf zu platzieren. Mandelfarbe bietet großartige Möglichkeiten zum Dekorieren mit Mustern, Stempeln, Schiebereglern und glänzenden Texturen.

Mandelmaniküre: aktuelle Kombinationen und Design

Mandelfarbe ist in perfekter Harmonie mit einer hellen und dunklen Farbpalette, mit silbernem Glitzer, mit einer Reibung und anderen verschiedensten Dekorationen. Das Design mit weißer Gelpolitur sieht besonders schön aus. Ein Tandem aus Mandel und weißer Farbe ermöglicht es Ihnen, eine spektakuläre französische Maniküre zu kreieren, die durch Strasssteine ​​oder Brühen ergänzt wird.

Die Mandelfarbe bezieht sich auf die braune Farbpalette, sodass sie problemlos mit der schwarzen Tönung harmonieren kann. Ein Lochmuster auf einem Mandelhintergrund sieht elegant aus, eine Maniküre mit schwarzen Streifen oder Abstraktion, Dekor mit Geometrie. Auf einem dunklen Mandelhintergrund sieht der Druck wie Silber- oder Goldfolie aus, das Dekor ist glitzernd oder schimmernd.

# 1 Maniküre mit festen Mandeln

Die Mandelfarbe unterscheidet sich grundlegend vom klassischen Braun. Es ist viel weicher und zarter, es sieht spektakulärer aus als eine monophone Beschichtung, was man über braune Maniküre nicht sagen kann.

Besonders schöne Mandelmaniküre sieht auf langen quadratischen, mandelförmigen, ovalen Nägeln aus. Es wird nicht empfohlen, eine einfache Maniküre auf kurzen Nägeln zu erstellen. Ergänzen Sie es mit einem leichten Dekor in Form von Streifen, Abstraktion, Französisch und Monddesign.

# 2 Mandelmaniküre mit Design

Mandelfarbe ist eine großartige Lösung für die Hintergrundabdeckung. Dies ist eine neutrale Farbe, die leicht mit hellen Tönen harmonieren kann: Weiß, Grau, Rosa und anderen Tönen. Auf einem Mandelhintergrund ist es besser, ein Minimalismus-Design mit Punkten, Streifen, Farbblöcken und einem anderen einfachen Muster zu platzieren. Manchmal reichen ein paar dünne Streifen aus, damit die Mandelmaniküre zum Leben erweckt und viel auffälliger wird.

Vor einem Mandelhintergrund sieht Floristik wunderschön aus. Rosen werden am häufigsten als Muster verwendet. Sie sehen nicht nur auf Nägeln edel aus, sondern können auch in den unerwartetsten Farben hergestellt werden. Wie bei anderen Blumen, zum Beispiel bei Pfingstrosen, Wildblumen, werden sie am besten mit den Schiebereglern durchgeführt. Mit vorgefertigten Transferaufklebern können Sie in wenigen Minuten ein detailliertes und farbenfrohes Dekor erstellen, ohne das gesamte Design zu beeinträchtigen.

# 3 Mandelgeometrie Maniküre

Die Geometrie dieser Saison ist streng und prägnant mit dem Schnittpunkt dünner Linien, mit Dreiecken, Rauten, Kreisen und anderen Formen. Ein vereinfachtes Design mit Geometrie ist ein Spinnennetzgel. Sie können damit ultradünne Streifen in verschiedenen Farben erstellen.

Die ideale Ergänzung zur Mandelmaniküre mit Geometrie ist Silber- oder Goldglitter. Darüber hinaus kann Golddekor in alltäglichen Bildern vorhanden sein. Tatsache ist, dass die Mandel- und Goldfarben optisch ähnlich sind und in einer Nagelkunst perfekt harmonieren. Verwenden Sie Glitter für eine gleichmäßige Beschichtung von 1-2 Nägeln auf der Hand, zum Beispiel den namenlosen und den kleinen Finger.

# 4 Mandelmaniküre mit roter Farbe

Mandel und Rot sind auf den ersten Blick völlig unvereinbare Farbtöne, aber in einer Nagelkunst sehen sie unglaublich stilvoll und schön aus. Mit diesen Farben kreieren professionelle Handwerker ein atemberaubendes französisches Design. In diesem Fall ist die Kante des Nagels rot gestrichen und die Mandel – der Rest des Raums der Nagelplatte.

Eine schicke Ergänzung zur Mandelmaniküre ist die schwarze Gelpolitur. Verwenden Sie es, um Spitzendekor, Abstraktion und Blumenmuster zu zeichnen. Auch Strasssteine ​​und Steine ​​in silberner oder schwarzer Farbe, die sich ordentlich in der Basalzone befinden, sind nicht überflüssig. Mit Hilfe der roten Farbe auf den Nägeln können Sie prächtige Rosenknospen machen. Verwenden Sie für das Design eine spezielle Buntglas-Gelpolitur, die einen voluminösen Aquarieneffekt erzeugt.

# 5 Mandelmaniküre mit Schwarz

Schwarzer Gelpolitur ist zu einem alltäglichen Bestandteil des Nageldesigns geworden, so dass er auch bei der Ausführung einer französischen Jacke verwendet wird. Die schwarze Farbe harmoniert perfekt mit allen hellen Farbtönen, beginnend mit Weiß und endend mit kaum wahrnehmbaren durchscheinenden Tönen.

Das schwarze Muster auf dem Mandelhintergrund sieht viel auffälliger und heller aus als auf jedem anderen. Deshalb ist die Wahl des Designs, das Sie benötigen, besonders verantwortlich. Auf einem Mandelhintergrund sehen Sie stilvoll aus:

  • Spitzendekor
  • Geometrie
  • Folie, Strasssteine, Kamifubuki
  • reiben

Das Muster sieht original aus, das mit Acrylpulver oder „Zucker“ auf Gelpolitur beschichtet ist. Mit dieser Lösung können Sie ein voluminöses und effektives Design erstellen. Wenn Sie möchten, dass die Maniküre natürlich und alltäglich aussieht, verwenden Sie als Dekor das Bild von Vögeln, Tiergesichtern und Miniaturpunkten mit Punkten. Sie können ein Beispiel für eine solche Nagelkunst auf dem Foto unten sehen.

# 6 Maniküre mit Mandelblüten

Mandelblüte ist Kirsch- oder Aprikosenblüte sehr ähnlich. Mandelblüten haben normalerweise eine hellrosa Farbe. Bei der Gestaltung von Nägeln können Sie diesen Farbton für eine gleichmäßige Beschichtung verwenden oder die Blumen selbst auf einem hellen Hintergrund darstellen.

Wenn Sie jemals eine Maniküre mit Sakura durchgeführt haben, werden Sie keine Probleme mit dem Mandeldesign haben. Verwenden Sie für das Dekor Rosatöne, Weiß und hellviolette Farben. Dadurch entsteht ein detailliertes und tiefes Muster mit zarten Mandelblüten.

Mandelmaniküre ist eine universelle Lösung für den geschäftlichen und alltäglichen Look. Dies ist eine neutrale Farbe, die sowohl auf den Bildern von jungen Mädchen als auch von älteren Frauen gut aussieht. Mit der Mandelfarbe können Sie aufgrund ihrer harmonischen Kombination mit Schwarz, Weiß, Rosa, Rot und anderen Tönen Dutzende interessanter Nagelkunstwerke erstellen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here