TEILEN

Stellt fest, dass nehmen Mogollón… Ouuh yeaaah!

Iron Maiden, Guns and Roses, Metallica oder Ramones… Sie klingen Sie oder nicht? Trotzdem, auch wenn Sie keine Ahnung von ihrer Musik haben kann, dass das neueste Mode-Stück kommt sind Hemden heavys oder rockeras gleich zu machen, und Sie müssen einen nehmen! Jetzt stellt sich heraus, dass kein Mädchen oder instagrammer, die sie schützt vor Abnutzung. Prominente wie Alexa Chung, Gigi Hadid oder Chiara Ferragni das Kleid und sind ideal für eine Wippe und rebellisch Touch.

Shirts heavys ja, schauen Badass NEIN!

Wie kombinieren Shirts Heavys nicht wie ein Badass scheinen?

Die bekanntesten Marken und Medien-Gateways Welt haben bereits ihre eigene Sammlung Hemden metaleras gemacht. Firmen wie Saint Laurent der Sammlungen haben in ihrem Herbst / Winter 2016-2017 gemacht. Die Nummer eins der Regel ist sie mit coolen Klamotten zu kombinieren: ein Mini-Leder, Samt Stiefel, ausgebeulte Hosen, Shorts oder schwarze Skinny Jeans mit einem Blazer.

Einer der größten Fans von Rocker-Stil ist Gigi Hadid, die oft mit heavys Shirts gesehen haben, aber wie gut Sie sich fühlen!

¿Metalera T-förmige Spitze? Was für eine gute Idee!

Ihr Freund Kendall Jenner gibt einen Drall Art mit diesem schweren Hemd und Hose mit Granaten… göttlichen Stiefeln. Ideal für den Urlaub suchen. Wir nehmen zur Kenntnis.

So wie es eine elegante Note Rocker zu geben, die von Kendall Jenner.

Chiara Super Ferragni weiß, was durch Mischen eines brillis Rock mit Rock und Mode-Schuhe Hemd gemacht wird. 10 für diesen Look. Was denken Sie?

Jenseits der Prominenten zeigen wir einige Ideen von der Straßenart angesichts dieser weniger riskant, aber zehn Weihnachten in der Art.

Metallic-Minirock und Samt-Blazer. Bravo!
Mit einer Zigarette und einem goldenen Lederjacke , ist das Aussehen perfekt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here