TEILEN

Nachdem wir ein Mädchen produziert haben, fangen wir buchstäblich noch im Kreißsaal an, davon zu träumen, wie wir sie in wunderschöne Kleider kleiden, komplizierte Frisuren machen, wie sie bei jeder Feier und in jeder Gesellschaft strahlen wird, und Sie werden stolz und zärtlich mit ihr sein genießen …

Unabhängig von den freien Ansichten, die wir bei der Aufzucht unserer Töchter behaupten, als ob Praktikabilität und Einfachheit oberstes Gebot sind, ist es egal, wenn wir an eine Feiertagskleidung für unsere Tochter denken. Es ist die feierliche Kleidung, die zuerst in den Sinn kommt. Stilvoll, spektakulär und reichhaltig. Vor allem, wenn es darum geht, das neue Jahr zu feiern.

Weihnachtskleid für ein Baby kann nur ein Ball sein, Themen oder Cosplay etwas. Heute konzentrieren wir uns auf erfolgreiche Ideen für jede dieser Kategorien.

Wir gehen zum Ball!

Das Ballkleid hat in der Regel einen breiten Rock. Gleichzeitig kann der Pomp sowohl von zahlreichen Rüschen als auch von einem Petticoat in Form eines Petins unterstützt werden. Vermeiden Sie Krinoline und starre Rahmen in irgendeiner Form – es ist in diesem Alter ungesund und völlig unangenehm. Hier sind die Regeln für das Erstellen einer Silhouette extrem einfach: ein flauschiger Boden – eine korsettartige Oberseite, die wie ein Korsett aussieht.

In diesem Fall kann die Taille entweder untertrieben oder normal sein, ein Joch und andere Merkmale der Stile können verwendet werden. Wenn der Rock eines solchen Kleides mehrfarbig ist oder ein Dekor enthält, versuchen Sie, das Oberteil so einfach wie möglich zu wählen – nur mit seinem Stoff. In anderen Fällen kann es mit reichhaltiger Stickerei verziert werden, einschließlich Perlen, Bändern und anderen Dingen.

Um zu verstehen, wie ein perfektes Ballkleid für ein Mädchen aussehen sollte, empfehlen wir Ihnen, zu einem guten Hochzeitssalon zu gehen und sich vorzustellen, wie es in anderen Farben aussehen würde. Glauben Sie mir, viele Ideen können mehr als nützlich sein!

Themenkleider

Das neue Jahr ist eine Zeit, die außergewöhnlich gesättigt ist mit Bedeutungen, Bildern und Anspielungen auf eine bestimmte Epoche, eine kulturelle Schicht. Wenn Sie für Ihre Tochter beispielsweise ein Kleid im Empire-Stil wählen, unterstreichen Sie deren Schönheit, Träumerei und bescheidenen Charme.

Solche Kleider sind aufgrund des hoch taillierten Stils auch sehr angenehm zu tragen. Darüber hinaus sind sie gut versteckt, wenn dies der Fall ist. Eine sehr ähnliche Variante dieses Stils ist der griechische Stil.

Dies sind leichte, luftige Kleider, die wie eine Brise aussehen, die Bewegungen nicht behindern und es dem Mädchen ermöglichen, auf einer Silvesterparty zu tanzen, um sich anzuziehen. Sie können Modelle auf einer Schulter auswählen, Sie können sowohl mit einem ausgeschnittenen Boot und einer schlaffen Stoffwelle wählen, mit einer Taille unter der Brust oder einem klassischen, sowie zwei „Gürteln“ – unter der Brust und in der Taille.

Retro-Modelle für Neujahrskleider sind ebenfalls sehr passend. Zweifellos ist etwas aus der Ära der 20er Jahre für ältere Zuschauer sicherlich besser zu verlassen, während Mädchen und jüngere Teenager perfekt zu etwas aus der Mode der 50er Jahre passen werden – Kleider mit einem flauschigen Rock auf einem Tüllrock (der letztere muss etwas sichtbar sein) bis zum Knie oder darüber und mit einem Boot fahren, das mit einem breiten Streifen eines Stehkragens oder mit einem normalen T-Shirt-Kragen versehen ist.

Überprüfen Sie in einem Wort die Bilder von Audrey Hepburn, Diorovsky New Look, und verstehen Sie, worum es geht. Ein Band mit Schleife am Gürtel oder einer schönen Schnalle ist ein Muss. Der bevorzugte Druckstoff – große Erbsen. Die kontrastreiche Anordnung eines monophonen Oberteils und eines Rocks ist auch gut.

Lernen, mit Cosplay befreundet zu sein

In der Tat gibt es nichts Furchterregendes an diesem Konzept. Übrigens, wenn Sie ein Kinderkostüm für eine Matinee abholen, tragen Sie auch Cosplay – Schneewittchen, Eichhörnchen oder Rotkäppchen.

Wenn die Aufgabe nicht darin besteht, ein bestimmtes Szenario zu spielen, aber Sie müssen nur auf einer Party klug sein, aber Sie möchten mit einem Favoriten oder einem geeigneten New Year-Thema mitspielen, können Sie ein paar Tipps zu diesem oder jenem Charakter in ein New Year-Kleid einfügen.

Zum Beispiel, wie es ist: Eine schneeweiße Daune wurde auf dem roten Satinkleid am Saum bedeckt – als Ergebnis stellte sich der kleine Weihnachtsmann heraus.

Oder hier ist noch eines: ein paar flauschige Pompons aus Pelz auf einem Rock, ein mit Silber besetzter Brokat, der mit Pelz über einem blauen, weißen oder silbernen Kleid getrimmt ist – und ein Schneekönigin- oder Winterkostüm ist fertig.

Ebenso ist es einfach, die Bilder von Schneeflocken, Rotkäppchen, Feen und natürlich auch und in erster Linie jeder der Disney-Prinzessinnen zu gefallen. Außer vielleicht Mulan und Jasmine – sie haben dort eine andere Geschichte mit einem Bottom.

Tipps zur Auswahl von Farben und Stoffen

Für dieses neue Jahr haben bekannte Designer aus dem In- und Ausland viele wundervolle neue Produkte vorbereitet, die sowohl Ballsaal als auch Cocktails bieten, und nur Wochenendkleider für eine festliche Party. Zu den häufigsten Farbtönen von Modellen gehören Hellrosa, Beeren, Hellblau, Puderbeige und Lavendel. Und einer der ausgeprägtesten Trends wurde Zurückhaltung genannt. Auf den Ausstellungen beobachteten wir weniger Luxus und königliche Prunkhaftigkeit sowie mehr thematische Sättigung und Vielseitigkeit der Kleidung.

Die wichtigsten Punkte, die Sie bei der Auswahl eines Kleides für Ihre Tochter unbedingt beachten sollten, sind folgende:

  • dichte Textur von Stoffen;
  • eine Fülle von Applikationen, Stickereien;
  • Pelzbesatz, einschließlich und aufgesetzte Taschen;
  • eine Kombination aus Federn, Spitze und Kunstblumen in Retro-Modellen;
  • einfache trapezförmige Stile in monochromatischen Stoffen mit ausgeprägter Textur (wie Crimple);
  • Rock und Mieder kontrastieren;
  • Blumendrucke;
  • Schichtung (Wechsel von Rüschen aus verschiedenen Arten von Spitze, Gas, Stoff).

Wenn Sie mit Ihrer Tochter zum Ball gehen, achten Sie unbedingt darauf, Paarkleider für sich und für sie herzustellen, damit das Baby so charmant aussieht wie ihre modische Mami. Dieser Trend ist seit langem in der Familienmode vorherrschend, was nicht überraschend ist, da er Ihre Intimität und Gemeinschaft so schön unterstreicht!

Wie wählen Sie das perfekte Weihnachtskleid für Ihre Tochter aus?

Denken Sie daran, dass Sie nicht nur alle Modetrends verfolgen, sondern auch nur das Kleid auswählen müssen, nach dem das Mädchen selbst verrückt ist. Wenn Sie es mögen, aber sie glaubt mir nicht, so können Sie garantiert den Urlaub eines Kindes verderben. Zusammen einkaufen, in Modekatalogen graben – das macht vor allem Spaß, zweitens bringt es einen tadellosen Geschmack bei Ihrer Tochter hervor und drittens ermöglicht es Ihnen, einen für jeden geeigneten Kompromiss zu finden. Denken Sie auch daran, dass eine gute Wahl eines Kleides leider nur die halbe Miete ist. Es ist ebenso wichtig, das richtige Zubehör dafür zu wählen: Handschuhe, wenn sie übrigens sein sollen, Schuhe und Strumpfhosen, Handtasche. Wählen Sie die passende Haar- und Schmuckart im Haar, wenn Sie es brauchen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here