TEILEN

Ombre Maniküre erschien vor einigen Saisons in der Nagelindustrie und eroberte sofort die Herzen der Fashionistas. Design mit einem sanften Farbübergang sieht unglaublich sanft und schön aus. Mit dem Farbverlauf können Sie mehrere Farbtöne in einer Nei-Art kombinieren, um die Tiefe und Originalität der einzelnen Farbtöne zu zeigen.

Ursprünglich wurde die Farbverlaufsmaniküre in leuchtenden Farben hergestellt, von denen die Hauptfarbe Weiß war. Es war eine weiße Farbe, die mit Tönen wie Türkis, Babyrosa, Smaragd und Rot kombiniert wurde. Später begann der Gradient in der dunklen Nagelkunst verwendet zu werden. Meister bevorzugten die Verwendung von gesättigten Tintenfarben, Burgund, Indigo und anderen Farbtönen.

Gradient- oder Ombre-Maniküre: aktuelle Trends 2020

Neil Meister unterscheiden verschiedene Optionen für die Ombre-Maniküre:

  • horizontaler Farbverlauf – passt gut zur Geometrie, zum Beispiel zu einem Design mit Rauten, deren Schattierungen sich allmählich bis zum Rand der Nagelplatte aufhellen
  • vertikaler Gradient – Eine großartige Option für kurze Nägel. Die Farben werden von einer Seite der Nagelplatte zur anderen gelegt.
  • Farbdehnung – Die Schattierungen werden auf allen Nägeln gleichzeitig aufgehellt, dh der dunkelste Farbton befindet sich am Daumen und der hellste am kleinen Finger.

Jedes Mädchen kann den Gradienten erfüllen. In diesem Fall sind keine Spezialwerkzeuge erforderlich. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, ein Ombre-Design zu erstellen:

  • Schwamm – Sie können mit einem speziellen Schwamm für Ombre arbeiten oder einen dicken Küchenschwamm nehmen. Wählen Sie feinporige Schwämme, die einen reibungslosen Farbübergang erzeugen und viel länger halten.
  • Jakobsmuschel oder Flachbürste – Gelpolituren werden direkt auf die Nägel aufgetragen, dann werden die Farben sorgfältig mit Pinseln schattiert
  • Pigment oder Acrylpulver – Verwenden Sie dieses Material, um ein volumetrisches Dekor mit einem Farbübergang zu erstellen. Ordnen Sie die trockenen Flitter so an, dass ihre Anzahl allmählich bis zum Rand der Nagelplatte zunimmt.

Für die Farbtöne wird empfohlen, in den ersten Phasen der Arbeit mit dem Ombre-Design helle Farben zu verwenden. Sie sind leichter zu schattieren und entfernen die Grenzen zwischen den Schattierungen. Wenn Sie die Farbverlaufsmaniküre im Design beherrschen, können Sie dunkle Akzenttöne hinzufügen, mit Strasssteinen dekorieren und Acrylpulver verwenden.

# 1 Pink Manicure Ombre / Gradient 2020

Die rosa Farbe ist wieder in den Favoriten der Farbpalette. Design in zarten Rosatönen adelt das Bild, macht es weiblicher und zarter. Es gibt mehr als 26 grundlegende Rosatöne: Deep Pink, Lila, Pink Cherry, Lachs, Ultra Pink und andere. Wählen Sie einen Farbton nicht nur nach Ihren eigenen Vorlieben, sondern auch nach Ihrem Alter. Auf den Bildern junger Mädchen sind helle Rosatöne, fast kindisch, akzeptabel. Älteren Damen wird empfohlen, staubige Rosatöne, gedämpfte Matttöne wie Lachs, Hellrosa und andere zu verwenden.

In einer Ombre-Maniküre wird Pink meistens mit Weiß kombiniert. Sie können eine beliebige Technik zum Anwenden eines Musters verwenden, meistens wird jedoch ein horizontaler Farbverlauf durchgeführt. Die rosa Farbe kann sich sowohl am Rand des Nagels als auch in der Wurzelzone befinden. Falls gewünscht, Maniküre mit transparenten Brühen, Strasssteinen in der Wurzelzone hinzufügen.

# 2 White Manicure Ombre 2020

In der neuen Saison ist Weiß noch zarter und luftiger geworden. Anstelle einer satten weißen Farbe bevorzugen Fashionistas einen milchigen Farbton. Optisch sieht die milchige Farbe wie leicht verdünntes Weiß aus. Sie können diesen Farbton ausführen, indem Sie klassisches Weiß mit einer transparenten Basis mischen.

Der Milchverlauf wird mit zarten Rosatönen, Beige, Creme und anderen Tönen kombiniert. Bei diesem Design sind Strasssteine, Steine ​​und Brühen in der Wurzelzone nicht überflüssig. Das Design mit Reiben, Floristik, Streifen sieht wunderschön aus.

# 3 Black Manicure Ombre / Gradient 2020

Schwarz ist die Wahl selbstbewusster Frauen, die genau wissen, wie man stilvoll und attraktiv aussieht. Die schwarze Nagelkunst in dieser Saison ist beiseite getreten und weicht pastellfarbenen Designs. Schwarz hat jedoch treue Fans, die die Gelegenheit nicht verpassen, ein schickes und auffälliges Nageldesign in diesem Farbton auszuführen.

Schwarze Farbe ist insofern gut, als sie sich mit fast jedem Farbton verbindet. Diese Eigenschaft ist besonders erfolgreich in einer Gradientenmaniküre. Die beste Ergänzung zu Schwarz gilt als Burgunder. Dieses Tandem sieht edel und teuer aus und passt perfekt in die feierlichen Bilder. Außerdem harmoniert die schwarze Farbe perfekt mit lila, blau, beige, rot und anderen Tönen.

Der Farbverlauf in Schwarz sieht optisch ziemlich schwer aus, daher wird nicht empfohlen, ihn mit Strasssteinen, Floristik oder Geometrie zu ergänzen. Wenn der Maniküre Ihrer Meinung nach der Glanz fehlt, können Sie eine kleine Menge kleiner Kristalle in die Wurzelzone von 1-2 Nägeln legen.

# 4 Maniküre Ombre / Gradient auf kurzen Nägeln 2020

Das Ombre-Design kann erfolgreich auf kurzen Nägeln eingesetzt werden. Das Design weist jedoch Einschränkungen auf:

  • Anzahl der Farben – Eine kleine Nagelplatte erlaubt nicht, mehr als 3 Farben auf die Nägel zu setzen
  • Farbpalette – Helle Farben, die leichter zu mischen sind, werden bevorzugt
  • zusätzliches Dekor – Nach dem Anordnen von 2-3 Farbtönen auf den Nägeln für das Dekor bleibt einfach kein Platz mehr

Auf kurzen Nägeln sehen sowohl horizontale als auch vertikale Verläufe gut aus. Bei ultrakurzen Nägeln ist es am besten, die Farbe zu dehnen. Auf diese Weise können Sie mehr Schattierungen auf den Nägeln anordnen.

# 5 Yellow Manicure Ombre / Gradient 2020

Die gelbe Farbe sieht im Sommer gut aus, sie strahlt positiv aus, gefällt und inspiriert ihren Besitzer. Die gelbe Farbe harmoniert perfekt mit den Farben Weiß, Rosa, Orange und Lila.

Wenn Ihnen eine zu hellgelbe Farbe Angst macht, verwenden Sie eine Senffarbe. Es sieht gut aus in einer matten Textur kombiniert mit minimalistischem Design. Gelbe Farbverlaufsmaniküre sieht gut aus auf langen scharfen, mandelförmigen, quadratischen Nägeln. Auf kurzen Nägeln können Sie mit einem Farbverlauf, Schmetterlingen, Wildblumen und anderen Mustern gestalten. Gelb sieht einfach und nicht gesättigt aus, sodass es problemlos mit Sommermustern kombiniert werden kann.

Gradient Maniküre wird für lange Zeit auf den Nägeln von Fashionistas zur Schau stellen. Das Design ermöglicht es Ihnen, endlos mit Schattierungen und Dekor, der Position des Farbverlaufs und der Anzahl der Farben zu phantasieren. Wir bieten eine große Auswahl an Farbverlaufs-Maniküre-Ideen, die im Jahr 2020 relevant sein werden.


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here