TEILEN

Schwarz-Weiß-Tattoos – die ersten Zeichnungen, die die Menschen auf ihren Körper zu malen begannen. Diese Dekorationsmethode wurde von ägyptischen Pharaonen und Priestern benutzt. Später, im Prozess der Bekanntschaft mit den natürlichen Farben im Saft von Pflanzen, die Geheimnisse der Drüsen von Tieren, Mineralpigmente, Farb-Tätowierung populär geworden ist. Monochrom-Tätowierungen sind jedoch immer noch gefragt und sowohl bei Männern als auch bei Frauen relevant.

Vorteile von Schwarz-Weiß-Tattoos

Für einen unerfahrenen Blick ist der Hauptunterschied zwischen einer schwarzen und weißen und einer farbigen Tätowierung die Farbe und Helligkeit der letzteren. Professionelle Meister wissen mehr gewichtige Gründe für die Wahl einer monochromen Zeichnung.

Schwarz-Weiß-Zeichnungen sind stärker als farbige Tattoos. Selbst die hartnäckigsten und teuersten Farben können den Test der Zeit nicht bestehen, das heißt, das farbige Tattoo wird mit dem Alter verblassen. Die Prozesse der Zerstörung von Pigmenten sind auch in schwarz und weiß vorhanden, aber hier sind sie weniger auffällig.

Das schwarze Pigment, das zur Herstellung der Tätowierung verwendet wird, ist weniger anfällig für ultraviolettes Licht, ist loyal gegenüber den Auswirkungen von Haushaltschemikalien und Wasser.

Monochrome Zeichnung erfordert alle 15 Jahre partielles Zeichnen und Tönen, während farbige Tattoos alle 5 Jahre aktualisiert werden müssen. Der unbestrittene Vorteil von Schwarz-Weiß-Tattoos sind die Kosten für eine Zeichnung, die viel billiger als eine Farbe ist.

Schwarz-Weiß-Tattoos: Skizzen und ihre Bedeutung

Anfangs wurden Tattoos als Erkennungszeichen für einen Stamm, Status oder Status verwendet. In der Zukunft wurde die Dekoration des Körpers mit Mustern von Vertretern aller sozialen Gruppen weit verbreitet.

Mit Tattoo können Sie viel über die Natur und Vorlieben einer Person sagen. Schwarz-Weiß-Optionen in einem größeren Ausmaß können Sie die versteckte Bedeutung von Tattoos reflektieren, während Farboptionen oft als eine einfache Hommage an die Mode verwendet werden.

Schwarz-Weiß-Kombination ist kein Zufall. Schwarz ist mit Nacht, Magie und dunklen Kräften verbunden. Weiße Farbe symbolisiert Reinheit, Licht und Geist. Einige halten göttliche Parallelen zwischen diesen Farben und verweisen auf die ständige Konfrontation von dunklen und hellen Kräften.

Die Kombination von Schwarz und Weiß symbolisiert die Einheit der Gegensätze. Laut Psychologen sind monochrome Tattoos eine Auswahl von Maximalisten, Menschen, die wissen, was sie vom Leben wollen, ungeduldige Kompromisse.

Skizzen von Schwarz-Weiß-Tattoos vereinfachen die Wahrnehmung jener Botschaften, die eine Person durch eine Zeichnung am Körper vermitteln möchte. Mit einer solchen Kombination von Farben ist es viel einfacher, die Bedeutung des Bildes zu vermitteln, nicht umsonst wurden beliebte Comic-Strips meist in Halbtönen aufgeführt.

Schwarz-Weiß-Tattoos für Mädchen

Heute sind spektakuläre Schwarz-Weiß-Tattoos nicht nur für das stärkere Geschlecht interessant, sondern auch für zerbrechliche Mädchen, die ihrem Image mit Hilfe eines netten kleinen Tattoos auf Arm-, Hüft- oder Schulterblatt einen Hauch von Charme verleihen wollen.

Unter den relevantesten Skizzen für Mädchen können identifiziert werden:

  • ethnische Muster – abstrakte Tattoos mit keltischen, japanischen, indischen, afrikanischen Motiven. Dies ist das erste, was einem Mädchen einfällt, wenn sie ihr erstes Tattoo machen. Die verzierte Natur solcher Zeichnungen verleiht der Tätowierung ein gewisses Geheimnis. Besonders beeindruckend sind Tattoos mit Hieroglyphen und Ritualbildern.

  • Inschriften – in solchen Zahlen sind die Schrift und der Inhalt des Satzes gleichermaßen wichtig. In Großbuchstaben geschriebene Inschriften, insbesondere lakonisch auf den weiblichen Körper. Eine beliebte Auswahl an Mädchen sind die Namen von geliebten Menschen, Kinder, geflügelte Ausdrücke, Slogans und Gelübde.

  • Mantra – die Figur ist der mysteriösen östlichen Kultur entlehnt. Dieses Tattoo sieht sehr ungewöhnlich und interessant aus.

  • Tribal Tattoo ist eine Komposition in Form von geometrischen Mustern, die uns aufgrund der polynesischen und neuseeländischen Stämme bekannt sind. Vertreter dieses Ethnos schmücken mit komplexen geometrischen Mustern fast den ganzen Körper. Die Bedeutung von vielen von ihnen ist immer noch ein Geheimnis, aber solche Muster sehen sehr schön und effektiv aus.

  • klassische Zeichnungen – auf dem Körper einer Frau zärtlich und süß aussehen Tattoos mit Tieren, Insekten, Blumen und allerhand Muster.

  • Lacy Tattoo – leichte Muster mit einer zarten Spitze schmücken Handgelenke, Schultern und Schlüsselbeine von Mädchen. Klassische Zeichnungen werden mit Bändern oder Schleifen ergänzt.

  • 3D-Tattoo – die volumetrischen Zeichnungen sind heute auf dem Höhepunkt der Popularität. Sehen Sie aus wie dreidimensionale Zeichnungen von Spinnen, Vögeln, Tieren, die Bilder mit beängstigendem Realismus übertragen.

Die Bedeutung von beliebten Tattoos für Frauen

Jedes Tattoo hat eine versteckte Bedeutung. Auch auf den ersten Blick unverständliche Hieroglyphen werden übersetzt, leider obszön. Daher muss der Wert jeder Skizze überprüft werden, um zu vermeiden, dass die fertige Version geändert oder nicht vollständig reduziert wird.

Wir bieten Ihnen die beliebtesten Tattoos und deren Dekodierung an, damit Sie sie sicher auf Ihrem Körper ausführen können.

Die Zeichnung ist mit Engelsflügeln, Unschuld und einem romantischen Charakter verbunden. Wings von schwarzer Farbe vor einem Hauch von Gefahr und dämonischen Gedanken.

Das floristische Thema ist besonders bei Mädchen beliebt. Häufiger fällt die Wahl auf Orchideen, Ostlotus, Sakura. Blumen gelten als Symbol für Reinheit und Perfektion. Es ist die Wahl der kreativen und melancholischen Naturen.

Tattoo in Form einer Lilie steht für Reinheit und Unschuld, die Sonnenblume symbolisiert Charme, die Rose ist Eleganz und Majestät.

Viele Menschen gehen davon aus, dass ein Schmetterlingstattoo ein Zeichen von Frivolität und Freiheit ist, aber das ist bei weitem nicht der Fall. In verschiedenen Kulturen erhielt dieses Insekt eine tiefe philosophische Bedeutung.

Stark und unabhängig – so können Sie den Besitzer einer Tätowierung mit einer Katze charakterisieren.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here