TEILEN

Gestern Abend wurden in Paris Antonio Grimaldi und Ralph & Russo im Rahmen der High Fashion Week gezeigt. Die Öffentlichkeit hatte jedoch etwas zu besprechen und zusätzlich zu den gezeigten Outfits – zum Beispiel stand der 43-jährige Asia Argento auf dem Podium von Antonio Grimaldi. Erinnern wir uns, dass die italienische Schauspielerin Harvey Weinstein als eine der ersten der Belästigung bezichtigte, und dann stellte sich heraus, dass sie selbst als Angeklagte im Mittelpunkt eines Sex-Skandals stand.

Modenschau Antonio Grimaldi Haute Couture Frühjahr / Sommer 2019

Es scheint, dass die Situation um Argento beschlossen hat, die Modesprache zu kommentieren – der Promi erschien in einem schneeweißen Kleid mit Engelsflügeln. Dieses Bild sprach für sich – sie ist unschuldig!

Das Hauptthema der neuen Kollektion waren Labyrinthe – komplizierte weibliche Geschichten, die in Mustern auf Kleidern und dreidimensionalen dekorativen Elementen aus Metalldraht enthalten sind. Das spektakulärste Accessoire der Kollektion war der perforierte Schleier der Schmuckmarke Bernard Delettrez.

Aber für Menschen mit Phobien ist es besser, die Kollektion nicht genau hinzuschauen – Modelle wurden mit Ringen in Form von Skorpionen, Broschen in Form von Spinnen und anderen Insekten und Reptilien geschmückt.

Ralph & Russo Haute Couture Frühjahr / Sommer 2019 Show

Der Hauptstar der Show, Ralph & Russo, war Elsa Hosk, die letztes Jahr beim legendären Fantasy Bra bei der Victoria’s Secret Show geehrt wurde. Das Modell erschien in einem luxuriösen Hochzeitskleid auf dem Laufsteg.

Brand Ralph & Russo ist für seine Abendkleider berühmt, doch diesmal scheinen sich die Designer dazu entschieden zu haben, ein wenig zu plaudern. So wurden der Couture-Kollektion leuchtende Farben und lustige Drucke mit Bananen hinzugefügt, und statt eleganter Stimmen wurden die Kleider durch breitkrempige Hüte ergänzt, die an mexikanische Sombreros erinnern.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here