TEILEN

Die 38-jährige Alessandra Ambrosio versuchte ein verführerisches Bild für ein neues Fotoshooting. Das brasilianische Supermodel erschien in einem erkennbaren roten Badeanzug.

Der frühere „Engel“ Victoria’s Secret ging für ein neues Strandshooting nach Griechenland. Das Mädchen posierte in Begleitung anderer Models auf der Insel Mykonos. Es liegt in der Ägäis. Dies ist ein beliebter Ferienort für Fans von lauten Partys und schönen Stränden.

Ambrosio trug einen roten, trägerlosen Badeanzug, aber mit Riemen auf der Brust. Das Model schmückte sich mit bunten Kugeln an der linken Hand und einer Halskette am Hals. Der Stern ließ ihre Haare los und machte Fotos ohne Make-up. „35 Grad Hitze im Schatten“, signierte sie die „heißen“ Fotos.

Models eroberten Urlauber mit ihrer Schönheit

Auf einem anderen Bild posiert eine Berühmtheit verführerisch auf einem Felsen.

Die Fans schätzten den hellen Lieblings-Fotosatz. „Du siehst aus wie die Retter von Malibu. So schön “,„ Diese Figuren sind nur ein Märchen “,„ Du bist mein Lieblingsmodell. Du siehst aus wie eine Million “, kommentierten sie.

Alessandra Ambrosio

Rot ist einer von Ambrosios Favoriten. Im Mai trat sie in einem roten Abendkleid bei den Filmfestspielen in Cannes auf. Das Kleid hatte kühne Schnitte an den Hüften, was die Harmonie der Beine des Sterns betonte.

Kürzlich teilte eine berühmte brasilianische Frau romantische Momente mit ihrem geliebten Mann, Nicolo Oddi. Liebhaber verbrachten einen romantischen Urlaub auf Ibiza.

Im Frühjahr lancierten Alessandra und ihre Freundin die Badeanzugmarke GAL Floripa. Es ist nach dem beliebten brasilianischen Urlaubsort der Mädchen benannt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here