TEILEN

Eine schöne Haarfarbe ist eines der Grundelemente eines stilvollen und modischen Bildes. Jede Frau weiß, wie der richtige Haarschnitt und Haarschatten ihr Gesicht verändern kann. Zur gleichen Zeit haben Prominentenfotos uns wiederholt bewiesen, dass eine erfolglose Wahl der Farbe eine sehr negative Auswirkung auf die Erscheinung haben kann, visuell zunehmendes Alter oder Betonung nicht die vorteilhaftesten Elemente des Gesichtes einer Frau.

Für alle, die immer im Trend sein wollen und 2018 planen, sich eine modische Haarpracht zu machen, möchten wir herausfinden:

1.Welche Techniken der Melioration sind heute auf dem Höhepunkt der Popularität?

2.Welche Farben und Farbtöne werden in diesem Jahr relevant sein?

3.Welche Art von Hervorhebung wurde in die Antitrends-Liste 2018 aufgenommen?

Beliebte Techniken

Im Gegensatz zur klassischen Färbung wird beim Highlighten die Farbe auf einzelne Strähnen aufgetragen, so dass Sie je nach Technologie, Farbspektrum und Ausgangsfarbe der Haare die unterschiedlichsten Farben erhalten.

Im Jahr 2018 wird die Melioration der Haare in solchen Techniken am beliebtesten sein (siehe Foto):

  1. Balinesen
  2. homer und düster;
  3. Sonnengeküsst (Sonne geküsst);
  4. zweifarbige Markierung;
  5. veile Technik.

Von der Sonne geküsst

Klassiker, die auf dem Haar ein unübertroffenes Spiel von Licht und Schatten schaffen. Die Wirkung von „geküsstem“ Sonnenlichthaar kann jedes Mädchen verwandeln, egal ob es eine Blondine, eine Brünette oder der Besitzer von luxuriösen roten Haaren ist. Gleichzeitig beginnt sein ursprünglicher Farbton auf eine völlig neue Art und Weise zu spielen, und die Haare erscheinen heller und voluminöser.

Zwei-Ton-Markierung

Eine spezielle Technik besteht darin, zwei verschiedene Farbtöne auf die kleinsten Strähnen aufzutragen. Bei was, die Farben können sich nicht nur im Ton, sondern auch im Farbton unterscheiden. Also, für Mädchen gemischten Typs empfehlen Stylisten, einen kühlen und warmen Farbton zu wählen, der ein einzigartiges Farbspiel kreiert.

Balaz

Es ist diese Technik, die in den verschiedenen Jahreszeiten 2018 am meisten gefragt sein wird, weil diese Frisur sehr weiche Übergänge ermöglicht, die die natürliche Haarfarbe erhalten. Das Foto zeigt Balage auf verschiedenen Schattierungen von Haaren, was wiederum die Vielseitigkeit der Technik und die Vielfalt der Effekte unterstreicht, vorausgesetzt, dass die Farbe von einem erfahrenen Meister durchgeführt wird.

„Tiger’s Eye“ – die ursprüngliche Unterart von Balage, aber mit einem ausgeprägteren Unterschied zwischen dem Grundton der Haare und einem Hauch von farbigen Strähnen.

Ombre und düster

Der modische ombre behält seine führende Position für mehrere Saisons und wird dieses Jahr nicht an Bedeutung verlieren. Außer im Jahr 2018 wird die klassische Version durch eine modische weiche Markierung (düster) ersetzt, um die Ästhetik und Originalität zu bewerten, die auf den folgenden Fotos zu sehen sind.

Vualeknaya Technologie

Wie Sie auf dem Foto sehen können, wird die modische Schleierbehandlung über die gesamte Länge des Haares durchgeführt, wobei die natürliche Farbe als Grundlage erhalten bleibt, was besonders im Jahr 2018 gilt. Das Ergebnis – stylisches, verspieltes Haar, dessen Ton etwas heller wird. Aber gleichzeitig erwirbt er seine eigene helle exklusive Note.

Natürlich können Sie im Salon andere Namen und eine viel breitere Liste von Techniken zum Hervorheben finden. Wie die Praxis zeigt, sind ganze Gruppen solcher Positionen eine Art klassisches Verfahren, aber auch sparsame Farbstoffe oder spezielle Mittel eines bestimmten Herstellers.

Modische Farben

Der Haupttrend des kommenden Jahres ist Natürlichkeit! Weiche Naturtöne sind in allem relevant – in Kleidung, Make-up, Maniküre und natürlich beim Färben von Haaren.

Die richtige Wahl des Farbtons ist sehr wichtig für ein harmonisches Erscheinungsbild und Sie können die aktuellen Modetrends nicht ignorieren. Das Hauptkriterium für die Wahl einer jeden Fashionista sollte jedoch eine individuelle Farbpalette sein, die durch die Farbe der Augen und den Farbton der Haut gebildet wird.

Shades für Blondinen

Blond ist der unbedingte Trend dieses Jahres. Wenn Sie schon lange davon geträumt haben, die magische Kraft der Anziehungskraft von Blondinen aus erster Hand zu spüren, ist 2018 der ideale Moment, um professionelles Haar-Styling zu machen, indem Sie eine schöne modische Farbe und stilvolle Technik aufgreifen.

In naher Zukunft werden die beliebtesten Blondschattierungen sein:

  • Kaltes Platin (ohne einen Hauch von aschigen Schattierungen!);
  • natürlicher Sand;
  • weiche Erdbeere.

Rote Schattierungen

Möchtest du ein Besitzer von luxuriösen roten Haaren werden oder deiner Originalfarbe einen helleren und gesättigeren Farbton verleihen? Wir empfehlen, nach Foto zu bewerten, wie stilvoll er in den tatsächlichen Rottönen von 2018 aussehen kann:

  • sonnig golden-rot;
  • luxuriöse Bronze;
  • weicher Ingwer.

Dunkle Farben

Überzeugte Brünetten finden auch im neuen Jahr interessante Ideen für sich. Es ist erwähnenswert, dass die gesamte blonde Mode die Palette der dunklen Farbtöne beeinflusst hat. Gesättigte schwarze und dunkelblonde Blätter in der Vergangenheit, und sie werden durch weichere und natürliche Farbtöne ersetzt:

  • exquisiter Zimt;
  • kalte Kastanie;
  • Samt Kaffee-Glas.

Helle Farben

Helle Farbakzente können in einer separaten Kategorie gesetzt werden, da sie für alle drei Gruppen relevant sind. Obwohl die trendlose Tendenz in dieser Saison eine allmähliche Melioration für Platinhaare sein wird, die von hellen gesättigten Farben ausgeführt wird, wird ein Fluss von Lila zu Violett erzeugt. Bei was, Kontrast kann nicht nur Tipps sein. Eine interessante Lösung kann Melirovanie an den Wurzeln mit dem Übergang zu den Platinspitzen.

Besitzer dunkler Haare können sich auch stilvolle helle Akzente leisten. Die Stylisten empfehlen jedoch, sich darauf zu beschränken, die Knallzone zu beflecken oder nicht mehr als 5 helle Strähnen zuzuweisen.

Antitrendy-Färbung

Denken Sie an Ihr Mode-Image ist nicht immer notwendig, um die angesagtesten Farben zu folgen, aber auf jeden Fall vermeiden Sie Flecken. in die Liste der Antitrends der Saison geraten.

Im Jahr 2018 endlich aus der Mode gekommen:

  • „Hollywood Melioration“;
  • aschige Schattierungen;
  • Wirkung von „grauem“ Haar;
  • dumpf monochromatische Färbung;
  • unnatürliche Schattierungen für die gesamte Länge der Haare.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here