TEILEN

Wunderschöne gepflegte Schlösser sind nicht nur ein integraler Bestandteil des Bildes, sondern spiegeln auch die Persönlichkeit des Mädchens wider. Selbst die kalte Jahreszeit ist kein Grund, sich das Vergnügen zu verweigern, eine elegante weibliche Frisur, einen schönen Haarschnitt oder eine stilvolle Färbung zu machen. Lassen Sie uns darüber sprechen, welche modischen Frauen Frisuren in der Herbst-Winter-Saison 2017-2018 relevant sind.

Stylisten unterstreichen den Schlüsseltrend der kommenden Saison – die maximale Natürlichkeit, die die Ablehnung von komplexen Designs und die Leichtigkeit der Verlegung bedeutet. Hier sind einige modische Frisuren, die in der Herbst-Winter-Saison beliebt sind.

Niedriger Schwanz

 

 

Es ist die modische Frisur für die Herbst-Winter 2017-2018 sind, und, wie auf dem Foto gezeigt, ist es unkompliziert. Um dies zu tun, sind keine besonderen Fähigkeiten erforderlich. Das Geheimnis des Erfolges ist eine perfekt flache Haaroberfläche und die Verwendung von hellen, stilvollen Accessoires, natürlich, Qualität. Erzielen Sie perfekte Glätte Locken ziemlich einfach, ohne dass ein Haareisen und Styling-Tools zu verwenden, die auf gesundes Haar nicht hinzufügen. Stylisten darauf besteht, dass die Seide – eine gute Alternative zum Salon Begradigung, auch absolut sicher, so dass für die Nacht Seidenschal auf dem Kopf tragen, und am Morgen das schöne, perfekt glatte Haar genießen, aus dem eine spektakulären Pferdeschwanz wird zu bauen, sehr einfach.

Die Version der Abendfrisur ist eng. Nachdem Sie gelernt haben, Haare in eine Blutsperre zu stecken, können Sie ganz einfach ein luxuriöses Bild für das neue Jahr oder eine andere Feier kreieren. Dazu trennen Sie die Haare an den Seiten, schrauben sie zu Bündeln und halten sie im Nacken unsichtbar. Von den übrigen Ringellocken machen Sie einen niedrigen Schwanz. Ein modisches Accessoire fügt eine Frisur hinzu, die zwei Trendelemente kombiniert, chic und charismatisch.

LOCKEN

WELLEN

 

Für feierliche Anlässe, zum Beispiel auf einer Party, wird eine ideale Version der festlichen Frisur voluminöse Locken sein. Curl Locken können mit Hilfe von großen Lockenwicklern oder Carving-Verlegung gemacht werden, dank der spektakulären Locken bis zu sechs Monaten dauern können.

Um die berühmte Hollywood-Welle zu machen, müssen Sie nicht in einen Schönheitssalon gehen. Exquisite und außergewöhnlich stilvolle Frisur im Retro-Stil kann zu Hause erledigt werden, es reicht, einen handlichen Lack, Styling-Schaum und Clips zu haben:

  • Auf sauberem, leicht feuchtem Haar Schaum oder Mousse auftragen. Seien Sie vorsichtig – wenn Sie es mehr nehmen, als es dauert, wird die Frisur unordentlich aussehen. Wenn Ihre Haare gepflegte Locken sind, verwenden Sie ein Styling-Agent nicht notwendig.
  • Trockenes Haar mit einem Fön.
  • Wählen Sie einen geraden Teil aus.
  • Machen Sie Wellen mit Klammern, fangen Sie an, die Haare von unten zu kneifen, allmählich bis zur Krone. So werden die Locken natürlicher aussehen. Jede Welle ist leicht mit einem Lack fixiert.
  • Vorsichtig die Wellen des Kamms mit großen Zähnen kämmen. Dass die Frisur effektiv aussieht, verwenden Sie Glanz für die Haare.

Der Vorteil der Hollywood-Welle ist, dass diese Verlegung an alle Frauen geht: Besitzer von langem Haar, mittellange Haare und sogar viele kurze Frisuren. Natürlich wird die schönste Welle bei langen Locken erzielt.

Zerzauste Frisur

 

 

Modetrends in der Frisur der Herbst-Winter-Saison 2017-2018 suggerieren zerzaustes Haar. Dieser Trend ist 2016 eingetreten, wird aber keine feste Position einnehmen. Die ganze Schönheit dieser Grunge-Stil hairdress ist, dass es auf Haar jeder Länge, auch auf kurze Haarschnitte getan werden kann. Sie sieht gut aus und erweckt den Eindruck, dass die Haare der Frau wegen des Windes zerzaust waren. Es ist auch nicht so schwer zu tun:

  • Trockne das saubere Haar leicht mit einem Handtuch.
  • Tragen Sie ein wenig Mousse auf.
  • Neigen Sie Ihren Kopf nach unten und blasen Sie trocken, ohne einen Kamm zu verwenden.
  • Akzentieren Sie einzelne Stränge und fixieren Sie sie mit Lack.

Ein spezieller matter Glanz verleiht dem Haar ein spezielles Pulver.

 

WEBEN

ZÖBFE

Exquisite Zöpfe, Webart kann als separate Frisur, und ein stilvolles Element, zum Beispiel in einem Brötchen, Schwanz oder nur lose Haare. So wird Webart in der Herbst-Winter-Saison relevant sein:

  • Fischschwanz (mehrfarbige helle Fäden, in das Haar gewebt, wird eine elegante Frisur noch spektakulärer machen);
  • Wasserfall;
  • Zöpfe;
  • Französisch spucken;
  • Umgekehrter französischer Zopf;
  • der niederländische Zopf;
  • ein Spieß in Form eines Kranzes (ein „Spieß“ der Milchmagd);
  • ein Geflecht aus vier Strängen.

Frisch und romantisch schauen sich leicht zerzauste Zöpfe im Boho-Stil an, die im Frühjahr 2017 beliebt sind, aber Stylisten sagen voraus, dass sie 2018 eine trendige Frisur sein werden. Gewiss, tragen Sie es besser ohne Hut, bei trockenem, warmem Wetter, aber im Winter ist es unter dem Hut besser, enge Schnüre zu machen, damit die Frisur ihre Form behält und ordentlich aussieht.

Babetta

Eine herrliche feminine Frisur, die vom legendären Filmstar Brigitte Bardot gestaltet wurde. Charmante Babette ist fast alle Mädchen, es ist einfach zu tun und vor allem diese Frisur ist universell, gut für den täglichen Gebrauch, für besondere Anlässe und sogar für eine Hochzeit. Frauenfrisuren der Herbst-Winter-Saison 2017-2018 deuten auf viele Variationen der Babette hin – vom gewohnt leicht nachlässig strahlenden Balken bis hin zur üppig verarbeiteten Perle, die mit exquisiten Haarnadeln, Blumen, Bändern und Felgen verziert ist.

Und welche Frisur hat dir am liebsten gefallen? Teile in den Kommentaren!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here