TEILEN

Kürzlich in Mailand und New York Fashion Weeks vergangen sind, was bedeutet, dass es Zeit ist, herauszufinden, welche Überraschungen in der Nagelkunst die berühmten Designer für moderne Mädchen vorbereitet haben. Was wird die modische Maniküre der Herbst-Winter-Saison 2017-2018 sein, werden Sie von unserem Foto-Review zu lernen. Allerdings kann man mit Sicherheit sagen, dass Trending Nail Art weit von klassischen, künstlerischen Design von Nagelplatten ist obligatorisch. Helligkeit, Klarheit, schockierend – das sind die wichtigsten Trends der kommenden Saison. Wir bieten Ihnen die modischsten Maniküre-Optionen:…

  • farbige Jacke;
  • Mond-Maniküre;
  • extravagante Beschichtungsarten;
  • polyedrische rote Schattierungen;
  • luxuriöse tiefe Schattierungen;
  • Japanische Maniküre;
  • ombre;
  • matte Beschichtung;
  • Negativer Raum;
  • Aufkleber und Aufkleber;
  • Chevron

Farbjacke

Mode-Maniküre der Herbst-Winter-Saison 2017-2018, wie die zahlreichen Fotos aus den neuesten Kollektionen belegen, sind ohne die französische Maniküre nicht vorstellbar. Für eine Basis helle gesättigte Lacke, auf denen die weiße Linie effektiv und stilvoll ausgesucht wird. Viele Designer benutzen immer noch das traditionelle „Lächeln“, aber es gibt auch kühnere Optionen, wenn anstelle des klassischen Halbmondes verschiedene Drucke verwendet werden – Linien, Dreiecke, duplizierte Linien von „lächelt“…

Mondmaniküre

Verlieren Sie nicht die Relevanz und den Mond, der auf die Nägel zieht. Trotz der Tatsache, dass in der Tendenz die ovale Form der Nägel, der Stylist versichert, dass diese Art von Maniküre sollte nur auf die Nägel der mandelförmigen spitzen Form durchgeführt werden, aber die Frauen der Mode kann ruhig sein – die klassische Form der Nagelplatten wurde noch nicht abgesagt. Trendige Mondnagelkunst der kommenden Saison: Die Nagelhaut ist mit Sahnelack gefüllt, der Rest des Nagels ist beige, Terrakotta…

Extravagante Beschichtung

Klassiker und Natürlichkeit sind Trends der vergangenen Jahreszeiten, allmählich weichen kühne stilistische Lösungen: komplexe Abdeckungen, Metalldekor, funkelnde Konfetti, Mosaik, funkelt, Glitzer.

Aktualisiert rot

Vielleicht ist das die einzige Farbe, die niemals aus der Mode gehen wird, es ist rot. Allerdings gibt es keine Nuancen, in dieser Saison gibt es keine klassischen roten, aber saftigen Wein- und Burgunderfarben, gewagte Scharlachrot, schelmische Korallenschattierungen, die auf kurzem, nicht mehr als 6 mm Nagelplatten aussehen. Maniküre-Trends in der Herbst-Winter-Saison von 2017-2018 erlauben lange rote Nägel, aber sie sollten spitz sein. Bedecken sie mit scharlachroten Lack und zeichne Goldsterne. Unverschämte Mode Maniküre Sie sind zur Verfügung gestellt…

Dramatische Tiefenschattierungen

Die Farbpalette der Lackbeschichtungen der Herbst-Winter-Saison mit trendigen Gothic-Schattierungen, deren Vorteil ist, dass sie die Nägel visuell verlängern…

  • schwarz;
  • blau;
  • grün;
  • Glück;
  • asphaltgrau;
  • oliv;
  • lila;

Zu dunklen Schattierungen nicht provozieren das Aussehen der Gelb, sie sollten auf eine transparente Basis angewendet werden…

Japanischen Stil

Neil Kunst im Stil der japanischen Straße Teenager-Mode wird die kühnen kreativen Damen begeistern. Nagelplatten sind mit Grundlack aus Kaschmir-Skala, mit Gold umrahmt, mit verschiedenen Symbolen oder Ketten…

Mattierte Abdeckung

Wenn Sie nicht wissen, was zu bevorzugen – Glanz oder matte Beschichtung – fühlen Sie sich frei, die zweite Option zu wählen. Die meisten Designer betrachten Glitter als eine etwas veraltete Technik, so dass die Herbst-Winter-Saison 2017-2018 Maniküre schlägt eine matte raffinierte Schönheit. Dick gesättigte Schattierungen passen perfekt in Geschäftsbilder, für Abendbögen können Sie grafische Drucke, Locken verwenden. Trend der Saison – ein schwarzes mattes Finish mit einer dünnen weißen Perle oder Goldstreifen. Es ist dieses neue Jahr Maniküre, dass viele Frauen von Mode-Plan zu wählen, als eine elegante Ergänzung zu den stilvollen Bild für das Treffen von 2018….

Elegantes ombre

Mädchen wollen nicht mit der Steigung Maniküre, die sie lieben, so dass die Stylisten nicht nur sie treffen, aber sie geben auch carte blanche. Jetzt Frauen der Mode selbst entscheiden, welche Farben für die Stretching der Farbe verwenden. Es kann so hell, fröhlich Farbskala, Koralle oder Orange, und sated dunkelbraun, kastanienbraun….

Negativer Raum

Atemberaubende Maniküre, die man den Liebling der Herbst-Wintersaison nennen kann. Die Bedeutung von ihm ist eine beliebige Kombination von geometrischen Formen und Linien, die die Nagelplatte in Abschnitte unterteilen. Zum Abfüllen von Abschnitten können kontrastierende Farbtöne (Farbblockierung), dunkle Farbtöne in Kombination mit transparentem, glänzendem und glitzernden verwendet werden. Auch schwarze und weiße Farben können mit Hilfe dieser luxuriösen Nailart erfolgreich gespielt werden. Übrigens, Mädchen, die keine Erfahrung in der künstlerischen Gestaltung der Nägel haben, können leicht auf das helle Fundament ein oder mehrere dunkel gefärbte Flecken mit Punkten anwenden. Diese einfache Maniküre kann sicher einem Trend negativen Raum zugeschrieben werden…

Aufkleber und Aufkleber

Um auf deinen Nägeln eine ausdrucksvolle Mode Maniküre zu schaffen, musst du nicht in der Lage sein zu zeichnen. Sie können eine Art Zauberstab-Zashchalochkoy – Aufkleber und Aufkleber verwenden, die auf den Grundlack aufgetragen werden. Wenn Sie einen klaren Gel-Lack über dieses Muster anwenden, dann wird die Maniküre seine Schönheit lange genug…

Chevron

Die Neuheit der Herbst-Winter-Saison 2017-2018 ist die Avantgarde-Chevron-Maniküre, die zwei Lacke erfordert, vorzugsweise kontrastierende Schattierungen. Es stellt zwei diagonale Streifen auf der Spitze der Nagelplatte dar, die sich gegenseitig überlappen…

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here