TEILEN

Trench Mäntel, Jacken, Mäntel Offizier, Husaren Dolman – hier sind ein paar Elemente von Frauen Kleiderschrank. Nein, es ist kein Fehler. Alle diese Objekte verschiedener Arten von Truppen zogen in die weibliche Garderobe.

Trenchcoat, sowie der Trenchcoat – ein Regenmantel mit erkennbaren Elementen (englisch Trenchcoat oder „Trenchcoat“.): Eine zweireihige, mit einem Kragen, Manschetten, Epauletten, Joch, Gürtel und zurück geschnitten. Diese Männer Trenchcoat aus Wolle oder Baumwolltuch mit einer wasserdichten, manchmal Leder imprägniert.

In Erinnerung an die Geschichte des Grabens, sollte es, dass es im Jahr 1901 erschien zu verzeichnen. Es ist dieses Modell, das oben erwähnt wurde, erstellt Meister Thomas Burberry Gabardine Fabrik (Burberry) wurde. Später wurde er ein Anbieter von Oberbekleidung für die britische Armee.

Die Soldaten nannten diesen Mantel – Trenchcoat („Trenchcoat“). Nach dem Krieg setzte viele ehemalige Militärs Trenchcoats und Mantel wurde populär zu tragen. Trench erlaubt mehr anständig aussehen und effizient, und deshalb Aufmerksamkeit unter Geschäftsleuten und Schauspielern gewonnen. Der Hut und Trenchcoat wurde ein fester Bestandteil in vielen Kriminalfilme.

Es scheint, und Trenchcoat Frauen, die gleichen Schnitt und seine Hauptelemente zu halten. Und es stellte sich heraus, dass er unter den Frauen aller Altersgruppen eine große Nachfrage gewesen war. Es war dann und begann nicht nur einen Graben anderer Farben zu erzeugen, zusätzlich zu den klassischen beige, aber mit einer Änderung in einigen Details. So gab es rosa, türkis, grau, grün, blau, usw. Trenchcoats und Trenchcoats ohne Bügel oder Graben mit Reißverschluss.

Michael Kors Collection

Und was es heute ist, eine moderne Trenchcoat Frau?

Von Saison zu Saison, erstellen Designer eine Vielzahl von Variationen auf dem Graben. Doch in jedem von ihnen gibt es, wenn nicht alle, aber die besonderen Elemente der klassischen Graben. Dies ist, was es in jeder Masse abhebt. Der Graben vielseitig und praktisch, es kann mit vielen Arten kombiniert werden. Heute ist die Zeit, die klassischen Trenchcoat und rasmotret Optionen zu drücken, die die neuesten Modetrends aufgenommen haben.

Zum Beispiel in den Sammlungen Aalto, Michael Kors, Guy Laroche, Tods, Zang Toi, bieten Designern die klassische Art des Grabens. Aber… wenn wir sorgfältig prüfen, wie sie ursprünglich Mitglieder der neuesten Modetrends sind.

Wenn Sie – der Besitzer einer schlanken Figur und ein großer, sich an das originellste Modell zu wählen, die auf größere Teile oder Volumen Schnitt einen Fokus erzeugt. Zum Beispiel, breitem Revers oder Gürtel, Taschen oder Asymmetrie. Einer der Trends im Jahr 2017 die Zunahme der Volumina in der Linie der Schultern, Taille oder Hüften genannt werden. Aber dieser Schnitt einzigartig entworfen nur für große, schlanke und junge.

Dion Lee, Creatures of the Wind
Sharon Wauchob

Gekleidet in einem Graben an der Überraschung aller, empfiehlt Simone Rocha. Feminin und romantisches Bild – ein leichter Trenchcoat ohne Ärmel kann als ein Kleid oder einen dünnen Pullover getragen werden.

Simone Rocha, Atsushi Nakashima

Kurze zweireihigen Trenchcoat passt petite Mädchen. Dieser Schnitt visuell Beine verlängern, vor allem gebündelt mit schmalen Hosen oder Stiefeln.

Olivier Theyskens, Margaret Howell
Diesel Black Gold, Moschino, Zang Toi

Mit einem roten Skala – Sie können mit Farbe experimentieren, sollte nicht nur auf einem beige wohnen, kombiniert khaki perfekt mit blassrosa, leuchtend gelb und Schattierungen von Senf, schwarz und dunkelblau Trenchcoats gepaart.

Escada, Gabriela Hearst, Bottega Veneta

Mädchen mit bauchigen fit Graben in Form eines Trapezes, fließt sanft aus leichtem Kunststoff-Gewebe. Eine große Zahl zu haben, ist es am besten, eine einfache und elegante Modell zu wählen. Auch wenn die Taille nicht sehr ausgeprägt ist, und in diesem Fall können Sie ein Modell in Form eines Trapezes oder einer geraden Silhouette ohne Akzent auf der Taille wählen.

Paul Smith, Burberry, Gabriela Hearst

Trench in 2017 Jahre kann nicht nur ein Material der klassischen Richtung sein, und auch aus dem Patent und mattem Leder, Drucke in Form von Zellen, Trench Tweed, Baumwolle, Kaschmir. Als Dekoration, können Sie die Tasten verschiedener Natur, verdrehte Schnüre, Reißverschlüsse und andere Arten von Dekoration verwenden.

Bottega Veneta, Michae Kors
Sharon Wauchob, Tods

Zweireihiger Mantel, Gürtel, Joch, Epauletten, Turn-down-Kragen und beige Farbe – das ist der klassische Trenchcoat, die keine andere Sache ist, dass die britischen Stil verkörpert. Daher, was Graben in der neuen Saison die Sie wählen, klar wird, in Mode sein! Die besten Produzenten Graben, natürlich, sind die britischen Marke Burberry und Aquascutum.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here