TEILEN

Was Sie sich vorstellen, und was nicht

Wie Sie wissen, Trends neigen die Laufstege zu markieren, so wird in diesem Jahr weiterhin einige der Trends nehmen, die am Ende von 2016. Und im Frühjahr-Sommer-Saison entstanden wird uns mit schockierender Kleidung überraschen, die nie den Kauf glauben würden könnten. Natürlich ist dies kommt auch cargadito 2017 Trend im Jahr 2016 unbemerkt und wird nun mehr als die meisten. Sind Sie bereit, alles zu wissen, dass dauern wird, was der Winter noch übrig ist? Hier gehen wir mit Fashion 2017.

2017 Fashion bringt uns

Zuerst beginnen wir mit Mänteln…

Wir haben eine gute Nachricht, wird nicht kalt passieren, weil sie eine Menge Haare Mäntel bringen, synthetische bitte, dass wir nicht für das Töten von Tieren sind auf unseren Schultern Ihre Haut zu setzen. Hier sieht Natalia Trendy es mit einem grundlegenden Geschmack, wie ein weißes Hemd, aber das hegt plötzlich macht Sie eine Erkältung in diesem Winter schälen.

Abrígate, Natalia, die Kratzer macht…

Nicht nur die volle Haarmäntel sind in Mode, auch Westen, Schals oder auch diejenigen, in Stücke, wie dieser Tete von Odette, der auf seinem Blog gepostet Paula Ordovás MyPeepToes. Ethnische Rolle erinnert uns auch daran, dass in diesem Jahr ähnlich wie die Boho nehmen wird.

All sehr Boho Art und Weise im Jahr 2017.

Apropos Mäntel, wird Kamelfarbe der Star für dieses Kleidungsstück, besonders auf langen Knie Modelle. Verabschieden, um die typischen schwarzen oder braunen Mänteln, Kamel und grau auferlegt, so dass keine Extreme entweder in der Mode. Zum Beispiel hat Hailey Baldwin diesen langen Mantel in Kamel Farbe gewählt, die viel Rolle zu sehen gibt.

Was estilazo!

Dann Texturen…

Natürlich können wir nicht vergessen, die #briillibrilli und Pailletten. Queens von Weihnachten in diesem Jahr 2016-2017 wird auch weiterhin in der Nacht beleuchten nicht nur, sondern auch Tag. Bevor diese beiden Trends wurden für die Feiertage reserviert, aber jetzt wird niemand in Panik, wenn Sie die uni sind glänzend, die Insti oder sogar Arbeit. Sehen Sie diesen Look mit Pailletten-Shorts Marta Carriedo, sind dem Blog It Girl, phänomenal und nicht über Gebühr Aufmerksamkeit.

Holi #brillibrilli

Auf der anderen Seite bleibt die #briillibrilli wie in 2017. Mode alle Blogs beobachten kann, die Tendenz bleibt (hoffentlich) lang. Und es ist, dass wir es lieben! Denken Sie daran, dieses Bild von Dulceida (Aida Domenech), die im Jahr 2016 viralen ging, und dass alles im Jahr 2017 Glanz Trend nehmen.

Sie werden als Rosenfoto verkauft!

Velvet ist unseren Schrank wurde überschwemmt, zuerst in den Kleidern begann, wie diese Cassandra Fitch, die super sexy sind und sind phänomenal, aber nach und nach anderen Kleidungsstücken wurde hogging.

Sexy wie sein könnte.

Solche Kleider, Hosen, wie diese von Trucco, werden Sie sowohl für Tag und Nacht wunderbar. Und auch für besondere Anlässe, sehr vielseitig.

Velvet um die Uhr im Jahr 2017 Mode.

Offensichtlich, Kleider, Samt, ob oder nicht, sie sind über Hemden getragen werden, vor allem diese Textur und Dessous. Und nicht nur das, auch trugen sie die Hemden übereinander überlagert. Würden Sie in diesem Trend anmelden, die Regelungen im Jahr 2017 brechen?

Kleider und Shirts… warum nicht?

Was weiterhin bis 2016…

Weiter geht es einen Trend, der im Jahr 2016 bereits begonnen hat, aber weiter mit einer Variante. Bodys und T-Shirts mit einem Bogen auf der Brust siegte im vergangenen Jahr, aber dieses Jahr werden mehr Trikots als alles andere sein. Größere Streifen Jerseys XL-Format, wie die Schnürsenkel.

Streifen und Schleifen.

Und XL von Trikots sprechen wir immer den Winter erinnern. Oder wenn Laura Escanes Ausschreibung dieses Foto mit einem Trikot von Adidas veröffentlicht. Die Sportmarke hat auch Kreationen mit earmarks wie dieses Stück ins Leben gerufen so warm zu sein… Und ja, es ist perfekt für niedrigen Temperaturen.

Ist er träumt von Risto Mejide?

Im vergangenen Jahr war die Bombe die schwarze Körpermodell Kimia, von allen Blogger und berühmt veröffentlicht. Die Spitzfindigkeit ist, dass es nicht sehr ergiebig war, kostet 106 Euro. Natürlich, für diejenigen, die es sich leisten können, ist es süß.

Der Körper, der in Mode kam… und fährt fort.

Ohne in der Vergangenheit zurück Bodys zu diskutieren, weil in den Geschäften scheinen verschwundene Shirts zu haben und nur dieses Kleidungsstück ist gebunden in den Schritt getragen wird. Sie werden ein Muss in der Mode 2017, auch die sexiest Spitze so bleiben die Dulceida in der Fotografie nimmt.

Muuuuuy sexy…

Und die neueste!

Ein weiterer Trend, der noch nicht viel die Rede ist und sein ein Stern im Jahr 2017 sind die Viktorianer Hälse. Zum Beispiel in dem Hals eingeführt ASOS getrennt, um es in Ihrer Lieblings-Kleidung zu schließen. Jetzt sicher finden Sie Geschäfte und viele Blusen mit diesem charakteristischen Hals finden.

Victorians Hälse getrennt. Also, wer will nicht die Sache.

Wir haben gesprochen, bevor #brillibrilli Hosen zeigen, die Aida Domenech sehr reich verzierten Lucía, aber in diesem Jahr nimmt mit Nieten, Glitter oder was auch immer, aber Aufmerksamkeit zu erregen. Zum Beispiel sind diese Dolce & Gabbana und würde mit einem guten Basis-Set groß sein. Vermieten Sie Aufmerksamkeit zu bekommen?

Dies sind Dolce & Gabbana.

TOP Modetrend 2017

Netzstrümpfe : Wir konnten nicht ein Super-TOP 2017 vergessen. Ja, sicher jetzt sagen Sie nicht es bringen soll, sie zu choni erscheinen, aber hier beginnt die gute weather’ve aussah. ¿Wir wetten? Sehen Sie, wie Sie Marta Soriano sind, Beeinflusser, die in der enthüllt wurde „I Want To Be“ -Programms.

Das kann tragen offeneres oder weniger, je nach Geschmack…

Und Schuhe im Jahr 2017?

Schließlich konnten wir nicht vergessen, was auf den Beinen sein. Es ist bereits klar, dass diese Gucci Schuhe die Spitze des Sports sein. Alle Moden Beeinflusser gefangen hat, aber sicherlich günstige Marken beginnen ähnliche Versionen zu bekommen, weil diese Schuhe einem satten genau 495 Euro kosten.

Dieses Foto wurde von Priscila von MyShowroomBlog genommen.

Gucci sind auch diese Pantoffeln, die Alexandra Pereira in diesem Fall einen Blick von Ihrem Blog Schöne Pepa hatte. Die Wahrheit ist, dass sie kritisiert worden sind, sind die typischen Schuhe oder Marmite oder Hass. Was denken Sie?

Was denken Sie? Seien Sie ehrlich!

Wanderschuhe für nicht auf den Berg gehen ist ein Trend, der dieses 2017. Sie werden weiterhin auch weg mit ihnen auf das Spielfeld bekommen wählen, aber über Mode, keine Notwendigkeit, dies tut. Dies sind Clarks mit wenig Haar und schwarzer Farbe.

Wanderschuhe zu Mode zu gehen, manchmal unlogisch.

Schließlich spricht von Schuhen können wir nicht über die Musketiere aufhören zu reden, führt in diesem Fall zu MyShowRoomBlog Priscila aber nicht aufhören, sie überall zu sehen. Es sieht aus wie wird es etwas länger dauern, weil jeder diesen Trend angenommen hat und beginnt zu langweilen. Dennoch halten wir es für einen Teil der Mode 2017.

Werden sie folgen Mode lange?

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here