TEILEN

Wahrscheinlich das extravaganteste Duett in der Modebranche, Domenico Dolce und Stefano Gabbana, im Jahr 2017, für die Alta Moda Show wählte die Stadt Palermo.

Die Sammlung bezahlt die sizilianische Insel, die auch die Heimatstadt von Domenico ist.
Diese erstaunliche Stadt ist eine unbegrenzte Quelle der Inspiration für ihre Arbeit seit Jahrzehnten.

„Palermo! Für mich ist diese Stadt mein Leben, meine Erinnerungen sind meine Familie, meine Großmutter, meine Schule, mein Vater, meine Mutter ist mein Leben „, sagte Domenico.

Eine Luxusmarke sammelte die reichsten Menschen der Welt, an der Veranstaltung nahmen etwa 400 besondere Gäste teil, darunter der Präsident von Sizilien und nur eine schmale Anzahl von Journalisten. Millionäre aus Russland, Tokio, Sydney, São Paulo, London und jedem anderen Ort, den Sie sich vorstellen können, freuen sich auf dieses riesige Event in der Modewelt.

Die Sammlung hat eine sehr starke sizilianische Atmosphäre. Sie können Teile von Spanien, arabische Details und italienische Architektur und Folklore sehen. Beeindruckende Kopfbedeckung, einschließlich Tiaras und Kronen.

„Diese Parade, diese Kollektion ist zu Hause. Sie finden eine kurze Nacherzählung von allem, was wir immer gemacht haben und natürlich Leidenschaft. Aristokratie und Menschen, Kunst und Markt, Heilige und Soldaten. Es gibt alle, die wir sind und wer wir waren, die wir lieben und wen wir geliebt haben „, erklärte Domenico.

Die Sammlung erinnert an Freude und den Wunsch, jeden Anzug zu untersuchen, wie ein Bild in einem Museum. Ich will ohne Worte, genieße die Werke der brillanten Designer Domenico und Stefano. Bravo ist ein Maestro! Das ist großartig.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here