TEILEN

Einer der wichtigsten Trends der neuen Saison ist der Leinenstil in Kleidung. Es hat alles: Weiblichkeit, Eleganz, Sexualität. Besonders dieser Stil eignet sich für diejenigen, die männliche Aufmerksamkeit erregen und im starken Geschlecht einen Gefühlssturm auslösen wollen. Im Bereich der Kleidung – Sommerkleider, T-Shirts, Röcke, Kleider, Tops.

Der Zweck der Schaffung solcher Bilder ist, sowohl unschuldig als auch sexy zu schauen. Es ist wichtig, den Rand zu fühlen und nicht in Vulgarität und schlechten Geschmack zu schlüpfen. Es ist notwendig, eine zärtliche Romantik zu bewahren und den Körper so weit wie möglich zu bedecken, wobei nur seine kleinen Bereiche sichtbar werden. Darüber hinaus ist es wichtig, sich daran zu erinnern, dass die Besonderheit des Stils in einem extrem dünnen und eleganten Stoff liegt, der die Fehler der Figur nicht verbergen wird. Alle Mängel werden sichtbar sein. Die meisten Kleidungsstücke, die in diesem Stil hergestellt werden, sind für Frauen in ihrem Alter nicht geeignet, so dass die Hauptkategorie der Kunden Mädchen und Frauen in jungen Jahren sein werden.

Der erste, der eine Kleidungslinie im Leinenstil schuf, war Calvin Klein. Er teilte den Stil in Hemden und Pyjamas.

Stoff für Leinen Stil

Die Hauptmerkmale des Materials zur Herstellung von Kleidung im Leinenstil sind Elastizität und die Fähigkeit, entlang des Körpers zu fließen. Typischerweise werden solche Stoffe für die Herstellung von hochwertiger Unterwäsche ausgewählt. Zu den geeigneten Materialien gehören Chiffon, Satin, Seide. Es ist wichtig, dass dieses Gewebe undurchsichtig ist. Wenn transparentes Material gewählt wird, muss die hergestellte Kleidung mehrschichtig sein. Nur in diesem Fall wird das Outfit die Eleganz der Figur unterstreichen und keine übermäßige Nacktheit zeigen. Für die Dekoration können Sie Spitze und Nähen verwenden.

Ganz unerwartet, im Leinenstil, erschienen Lederkleider mit Spitzenbesatz. Designer empfehlen, solche Dinge als separates Outfit zu tragen. Sie können es nur mit einer kleinen Kupplung und Schuhen mit hohen Absätzen ergänzen. Die beliebtesten in dieser Kategorie waren Kleider ein wenig länger als das Knie, am Saum einer teuren schicke Spitze verziert.

Samt war eine weitere Option für das Nähen von Leinen-Outfits. Es passt perfekt zu Spitzen und anderen ähnlichen Stoffen. Aus Samt erhalten Sie spektakuläre Tops, Röcke und Kleider. Als Abendkleid wird ein Samtkleid mit einem tiefen Smaragd, Burgunder oder Blau gut aussehen. Ein Hauch von Vintage wird nur ein Bild von Charme geben.

Verführerische Farben und Texturen

Die Hauptpalette für die Herstellung von Kleidung im Leinenstil ist die Pastellskala. In der neuen Saison werden beliebte Milch-, Gold-, Beige-, Perl-, Flieder- und Blautöne sein.

Oft gehen die Designer ins Extreme und verwenden in ihren Kollektionen rote, schwarze, satte Gold- und Blautöne. Harmonisch in solchen Modellen sieht Stickerei und farbiger Stich aus. Statt Riemen werden oft Spitzenstreifen, elegante Ketten oder geflochtene Kordeln verwendet.

Kleidungsstile im Leinenstil

Meistens, wenn der Rock in einem Leinenstil gemacht wird, dann ist sein Saum mit einer zarten Spitze verziert. Solche Produkte sind mehr wie ein niedriger Rock für die Kombination mit einem dichteren Kleid. Solche Modelle sind oft mehrschichtig oder mit einem Oberteil genäht, das wie ein separates Kleidungsstück aussieht.

T-Shirts aus Unterwäsche-Kollektionen haben meist eine taillierte Silhouette. Die Riemen solcher Produkte sind normalerweise dünn. Gleichzeitig können ihre Form und Textur sehr vielfältig und originell sein. Tops können auch mehrschichtig sein.

Kleider sind mehr wie eine Kombination. Dünne Riemen und offene Rückseite füllen das Bild mit besonderer Zartheit und Wehrlosigkeit. Die Länge spielt in diesem Fall keine Rolle. Designer erlauben in der neuen Saison alle Optionen: vom schicken Maxi bis zum charmanten Mini. Sarafans unterscheiden sich nicht viel von Kleidern. Meistens kreuzt die Rückseite die Träger, mit Schnitten an den Seiten.

Kombinationen mit anderen Stilen

Trotz der dünnen Stoffe und der weiten offenen Bereiche des Körpers können Kleidungsstücke im Leinenstil zu jeder Jahreszeit getragen werden. Es ist wichtig nur die richtige Kombination zu wählen. Sofort ist es nötig, die Auswahl zu beschränken, den Geschäftsstil ablegend. Machen Sie eine Office-Suite mit Spitzen-T-Shirts oder einem Chiffon-Kleid nicht erfolgreich – es wird auf jeden Fall zu provokativ sein.

Alternative werden zahlreiche Cardigans, Strick- und Cashmere-Sachen sein. Bei kühlem Wetter kann der Leinenstil mit einem Seidenregenmantel oder einer leichten dünnen Wollschicht ergänzt werden. Sie sollten auch Strumpfhosen wählen. Designer bieten Bilder mit sowohl dünnen als auch dichten Modellen an.

Es ist auch nicht zu empfehlen, diesen Stil mit Sport Chic zu kombinieren. Sportschuhe harmonieren in keiner Weise mit eleganten Linien und schwerelosen Materialien. In diesem Fall machen Stiefeletten oder hohe Stiefel ein perfektes Set. Sexualität des Bildes wird durch Sandalen oder Schuhe mit Absätzen ergänzt.

Das Kleid im Leinenstil wird jede selbstbewusste Fashionista schmücken. Dieses Kleidungselement ist ziemlich autark. Aber es kann mit Kleidung aus anderen Stilen ergänzt werden. Eine ausgezeichnete Option wird eine Jacke-Sense sein. Der Kontrast zwischen der Aggressivität der schwarzen Haut und der Zartheit von Seide und Spitze wird das Bild unordentlich und berührend machen. Auch alle Arten von verkürzten Jacken, Jacken, Cardigans, Trenchcoats und Mäntel sind hier geeignet. Eine Jacke im männlichen Stil kann aus einem mittelmäßigen Bild etwas Neues und Originelles machen. Die Männlichkeit der äußeren Kleidung betont die Zerbrechlichkeit des weiblichen Körpers, der mit Spitze und Chiffon bekleidet ist. Ein Leinenkleid selbst kann ein Abendkleid machen. Es ist wichtig, ein langes Modell oder eine Länge von Midi zu wählen. Die Farbe des Kleides sollte zurückhaltend sein.

Lacy Tops passen gut zu Hosenanzügen. Die klassische Farbe der Spitze wird die Sexualität des Modells etwas zähmen, aber um ins Büro zu gehen, passt dieses Outfit immer noch nicht, aber für ein Treffen im Restaurant wird es ganz passend sein. Sie können Ihren Business-Anzug mit einem T-Shirt aus Seide mit flachem Ausschnitt und ohne Dekor variieren. Die Farbe eines solchen Modells sollte zurückhaltend sein. Wenn die Wahl auf das Lingerie-Top eines hellen Farbtons fiel, dann ist es besser, es mit Jeans, Shorts, einfachen Sommerhosen oder Lederröcken zu kombinieren.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here