TEILEN

Kleidwäsche, Nachthemd „Es“ zu verpfänden

Nightgowns sind in Mode, oder vielmehr die Wäsche Kleider. Sie haben die Haupt Star dieser Saison werden und sind die unangefochtenen Könige der Fenster, Zeitschriften, Instagram… und die Straße. Und es ist, dass jeder hat eins. Wenn Sie nicht haben, läuft Ihr es kaufen, weil Sie nicht ein, ohne es sein!

Sie sind sehr sexy, feminin und haben unendlich viele Möglichkeiten. Haben nur noch ein letztes Jahr und haben Sie es nicht gesagt, aber in diesem Herbst niemand entkommt dieser muss und wir nicht mehr Frage: Und wenn ich werde tragen? Sie nehmen alle Stunden, Tag und Nacht.

Genießen Sie die letzten Sonnentage… von denen, die immer noch warm, um Ihre Wäsche Kleider zu bekommen.

Wie trage ich meine Wäsche Kleid?

Der beste Weg, es zu tragen? Mit einem grundlegenden weißen T-Shirt darunter. Eine sehr praktische Mix, der eine Jeansjacke extra große Größe und einen Militärstiefel oder Turnschuhe perfektionieren wird. Er rundet den Look mit einem Halsband aus göttlichen zu gehen. Wenn Sie mit ihm in der Nacht ausgehen wollen, schauen Sie nicht vulgär Auge, weil sie super low-cut sind. Deshalb ist unsere Empfehlung, ohne zu Hackentrick und perfekte Jacke eine Beute zu begleiten.

Sie werden die Königin der Nacht.

Eine weitere Möglichkeit, ein Kleid zu tragen, ohne kalten Lencero zu bekommen ist einen übergroße Jacke Punkt, Stiefel und eine Tasche „diagonale“ (groß, die an der Hand getragen werden) zu begleiten. Sie sind auch ideal mit einem Bomber, kühne, aber schicker ein Gemisch. Cowboy Booties oder Militärstiefel wird die perfekte Note für die gesamte geben. Schließlich Wäschekleid mit einem langen Trenchcoat ist am meisten. Ein herbstlich und super stylish für Arbeit oder Studium und schützen Sie vor regen fallen sehen. Welche von allen Optionen, die Sie wählen? Es wird nicht für Ideen sein!

Keine Notwendigkeit, kalt mit Lencero Look.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here