TEILEN

Stylist Agatha Hintergrund Gromm in Mailand studiert, erklärt, warum der Beruf für sie – ein Feiertag. Und erwähnt ein schlechtes Wort auf Italienisch!

Also, ich bin in Mailand Stylistin, und ist der zweite Tag meiner Ausbildung. In der Welt des Personal Shopping begannen wir eine angenehme aussehende Frau italienischen Herkunft zu sinken – auf der gleichnamigen Werkstatt (Workshop namens Frau italienischen Herkunft). Margarita schafft Vertrauen und vor allem der Wunsch, ihr die ganze Geld im Austausch für eine perfekt aufeinander abgestimmte Garderobe zu geben.

Die Frau sah nicht aus wie ein typisches Bild von Instagrama und hatte seinen eigenen Stil, und sogar meine angeborene Skepsis kläglich wimmerte und zog ich in eine dunklen Ecke des Bewusstseins, die in der Nähe der Enttäuschungen befinden. Chor hoffen begrüßte ihn.

Proseminariv zweieinhalb Stunden wurden wir in den umliegenden Boutiquen gerichtet, um die Auswahl an zu untersuchen – Bildung zu verbessern, so zu sprechen. Student Lorenzo meinen Rucksack ordentlich bis zum Ende zugeknöpft, beschwerte sich über die „besondere Situation“ in diesen Tagen in Mailand. „Flüchtlinge?“ – fragte ich ihn unverblümt. „Xi“ – sagte er, und seine Stimme deutlich zu hören ist, „ihre Mutter:“ Nun, halte Rucksäcke.

Niemand hat nicht beschrieben die Lust auf mich und meine Freundin Alice gefallen war. Wir tauchten aus der Boutique ohne die sonst übliche Schuld Boutique, aber mit dem Bewusstsein des Mittels auf eine besondere Mission: wir waren glücklich und zugleich verantwortlich. Natürlich trat ich von der Arbeit Aufgaben und gewann weg ein T-Shirt in vorbei, aber… was wichtig ist: die Arbeit kann und soll Spaß machen! Wenn Sie gerne einkaufen, warum nicht dieses Geschäft machen? Wenn Sie Liebe, Sex, warum… oh, alles. Entschuldigung, wo ist mein…

Im Allgemeinen war der Tag gut wie am Abend Mary hinter der Wand schreit: „Katso! Ke cazzo! „(Wenn Sie nicht wollen, Google ist ein italienisches Wort, prompt, was es bedeutet, Männlichkeit.) Als ich hatte gehofft, hier diesen Satz zu hören! Eine Hoffnung aus der Ecke und weint, umarmte das Wort „cazzo“. Vorhang.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT