TEILEN

Es scheint, gut, was sonst kannst du in der Hochzeitsart denken? Viele Mädchen ändern sich nicht die Wahl von klassischen Bildern, jemand will Individualität und bestellen sanfte und leichte Kleider für Designer. Aber jetzt werde ich Ihnen neue Trends zeigen, in denen die Inspiration eines Mädchens mit unterschiedlichen Einstellungen und Einstellungen zu einem so wunderbaren Ereignis wie eine Hochzeit aufgenommen werden kann.
Also, der erste Trend ist ein schwarzes Band! Ja, du hast es nicht falsch interpretiert. Aber beeilen Sie sich nicht, um streng zu urteilen, wie in der Hochzeitssammlung von Marchesa aussehen, sie sieht harmonisch in das Bild der Braut.

Der nächste Trend, ich bin sicher, überraschen Sie nicht weniger, Hochzeit Denim.
Mach dir keine Sorgen – ich werde dich nicht vorschlagen, eine Hochzeit zu tragen
ein Jeanskleid, aber bei der Oscar de la Renta Show war das Modell in einer weißen Jeansjacke über den Schultern gekleidet, und sie sah mit einem Kleid aus den 50er Jahren aus, einfach perfekt! Natürlich ist dieses Bild für nicht-traditionelle Bräute geeignet, die gerne überraschen und keine klassischen Hochzeitsbilder mögen.

Große Ohrringe mit der Inschrift waren das bedeutendste Accessoire in diesem Jahr, und im Jahr 2018 wird dieser Trend bei uns bleiben. Mein Lieblingspaar, das ich bei der Brautmode-Woche bemerkt habe, ist die Elfenbein-Silber-Elfenbein-Ohrringe von Sachin & Babi – es war kein Schleier auf dem Modell, aber sie hatte einen dünnen Seidenschleier um ihre Schultern gewickelt, und es sah sehr sanft aus romantisch

Offene Schultern, modisch in diesem Jahr, leckte in Hochzeit Mode. Und ganz andere Aufführung, auf der einen Seite lakonische Dekollete, an die wir uns alle gewöhnt sind, aber zugleich ungewöhnliche Ärmel. Es ist verlockend und unschuldig, wie eine Braut in einem solchen Kleid auszusehen. Bravo!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here