TEILEN

Wenn Sie natürliche Kastanie sind und Sie daran denken, Ihr Haar zu reinigen, hören Sie auf, nach Techniken zu suchen. Die neuen Balayage werden „getoastete Kokosnuss“ genannt und sind aus mehreren Gründen perfekt.

WAS ENTHÄLT DIE GERÖSTETE KOKOSNUSSTECHNIK?

Der Farbstoff, der diesen Herbst triumphieren wird, ist kein Geröstetes. Eigentlich ist es ein sehr natürlicher Gradient, es gibt keinen Punkt, wo die klarsten Reflexionen beginnen, aber es geht in unmerklicher Progression.

 

FÜR WEM IST ES ANGEZEIGT?

Da die Wurzel intakt (natürlich) bleibt, wäre der ideale natürliche Ton kastanienbraun oder dunkelblond. Die Wurzel wird nicht berührt und die Entwicklung zu den Spitzen wird immer deutlicher, bis sie in einem perfekten Blond (kalt oder warm) endet.

Das perfekte degradiert

Obwohl es sehr offensichtlich scheint, ist die Anmut eines Gradienten so natürlich wie möglich. Deshalb rühmt sich die geröstete Kokosnuss-Technik davon und triumphiert diesen Herbst / Winter 2018-2019. Da es sich um eine vollkommen natürliche Wurzel und eine sehr glatte Progression handelt, ist der Effekt einfach perfekt.

MEHR ODER WENIGER INTENSITÄT

Ein weiterer positiver Aspekt dieser neuen Maltechnik ist, dass Sie die Intensität bestimmen, die Sie Ihrer falschen Blondine geben möchten. Das heißt, wenn Sie Ihr Haar sehr leicht klären wollen, entscheiden Sie sich für ein sehr subtiles Braun fast Blond (wie Sie auf dem Foto sehen können). Auf der anderen Seite erreicht die radikalste Seite dieser Technik sogar das Grau und Weiß im Trend.

KEINE WARTUNG

Kannst du es glauben? Sobald Sie in den Schönheitssalon gehen, um es zu tun, müssen Sie es nicht retuschieren. Das Thema der Wurzeln ist kein Problem mehr, weil der natürliche Protagonist dein ist. Das einzige, was Sie zu Hause tun können (als eine Option), ist es, es mit Produkten, die dafür entworfen wurden, nach und nach zu variieren.

SOMMER IM HERBST

Was wir am meisten an diesem Farbtrend mögen (neben dem Namen, der uns hungrig macht) ist, dass er all die guten Dinge des Sommers hat, aber im Herbst. Als ob die Sonne für Ihre langen Sonnentage Ihre Haare gereinigt hätte, ist sie ohne Zweifel die perfekte natürliche Blondine für die kalte Jahreszeit.

Kalt oder warm BLOND?

KALT ODER WARM BLOND Wir empfehlen Ihnen, sich bei Ihrem Referenzfriseur beraten zu lassen. Normalerweise fragen Mädchen mit warmer Haut nach blonden Schreien, und solche mit kalter Haut, Blonde, mehr Platin und sogar Weiß und Grau. Allerdings, wenn etwas auch die Technik getoastete Kokosnuss charakterisiert, ist, dass beide Schattierungen von Blondinen in den Prozess gemischt werden können und der Effekt ist überraschend schön….

Womit ist Haarschnitt besser?

Zum Glück ist es universell und es gibt keine perfekte Länge, um es zu tragen. Wir empfehlen jedoch, dass Sie versuchen, es in Schichten zu schneiden, da es Ihnen eine größere Farbdimension verleiht, als wenn Sie es vollständig gerade tragen.

Am besten mit Wellen

In Bezug auf die Frisur, die ideale Paar gerösteter Kokosnuss sind gute Wellen. Wie ein Schnitt in Ebenen haben die Wellen verschiedene Ebenen, die nichts anderes als Volumen und Farbmischung zum Ergebnis hinzufügen. Gefällt dir das Ergebnis nicht?

KASTANIEN MIT BLASH KOMPLEX…

Dies ist Ihre Maltechnik für den Herbst. Wählen Sie auch den modischsten blonden Ton in den letzten Saisons (gut weiß!) Und prahlen Sie mit diesem Herbst. Wenn Sie sich für die Blondine entscheiden, beachten Sie diese Tricks, um die Farbe zu erhalten und zu behalten.

Wir haben dich gefangen. Sie holen bereits die Farbtrends ein, die diesen Herbst nehmen werden und kein Wunder. Sicher haben Sie bei Ihrer Suche entdeckt, dass die leicht degradierte Kastanie den Preis zu den begehrtesten von vielen Mädchen nimmt. Aber wenn dir die Idee gefällt, musst du die neue Technik kennen, die Instagram revolutioniert und dich verlieben lässt. Es heißt geröstete Kokosnuss und es ist die schickste Lösung für Kastanien, die Blondinen oder Blondinen sein wollen, die mehr blond sein wollen. Wir erzählen Ihnen alles, was Sie über die Herbstfärbung wissen müssen, die soziale Netzwerke fegt.

Rentrée erfand es nicht nur, um sehr niedliches Briefpapier und saisonale Kleidung zu kaufen… auch Premiere Haarschnitt oder Dochte ist ein großer Anspruch. Und was für eine bessere Premiere als der Farbtrend, den Sie besser tragen als jeder andere? Sie suchen nach gerösteten Kokosnussdochten und Sie wussten es nicht. Warum? Denn natürlich ist es der perfekte Prozess von Kastanie zu Blondine und vor allem diese Vorteile:

  • Benötigt keine Wartung. Ihre natürliche Wurzel bleibt intakt und Sie müssen sich keine Sorgen machen.
  • Kalt, warm oder beides. Ganz gleich, welche Vorliebe Sie haben, der Blondschatz wählen Sie, weil sowohl die eine als auch die Kombination der beiden eine gute Wahl ist.
  • Natürlich degradiert Wenn die Balayage und die Flamboyage – das sind einige Dochte, die mit einem Klebeband von etwa 10 Zentimetern als Alternative zu dem Silberpapier hergestellt werden – und sie uns natürlich erscheinen, warten Sie ab, wie die getoastete Kokosnuss auf Ihrem Haar ist.
  • Magische Wirkung Sie können weder blond noch kastanienbraun katalogisieren, denn an jedem Ende Ihres Haares haben Sie eine Farbe und die Vereinigung wird magisch natürlich sein.
  • Der beste Sommer im Herbst. Verabschieden Sie sich vom Sommer und wir denken, dass es eine gute Option ist, die Schönheit nicht aufzugeben, die unseren Tag ausmacht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here