TEILEN

Shorts – eines der Grundelemente der Garderobe der modernen Frauen. Ultra-kurz oder lang, im zurückhaltenden Bürostuhl oder im Sommer für Aufmerksamkeit erregende, fröhliche Prints aus klassischem Denim oder Naturseide, Shorts stehen immer im Fokus großer Couturiers.

Heute empfehlen wir Ihnen, herauszufinden, welche Modelle die berühmtesten Designer der Welt den Modedesignern anbieten, sowie kreative Ideen für stilvolle Bilder zu zeichnen, auf dem Foto eine wirkungsvolle Kombination von modischen Modellen mit Blusen, T-Shirts, Oberteilen und anderen Elementen der Damengarderobe zu schätzen.

Modetrends von 2018

Ein stilvolles weibliches Bild dieses Jahr neigt dazu, natürlich zu sein. Anstelle von übermäßig anspruchsvollen Bögen und ultrakurzen Shorts kamen komfortable, elegante Modelle, die die Attraktivität einer weiblichen Figur betonen, jedoch ohne einen Hauch aggressiver Sexualität.

Im Jahr 2018 gibt es im Kleiderschrank jeder Fashionista einen Platz für mehrere modische Shorts. Die wichtigsten Trends der Saison versprechen:

  1. schwarze Ledershorts;
  2. Modelle aus dem klassischen blauen Denim;
  3. Textilvarianten mit hoher Taille.

Besitzer von eleganten Beinen können sicher für sich selbst kurze Shorts wählen, modische Einrichtung für die serviert wird:

  • anmutige Gürtel;
  • Röcke;
  • Franse;
  • Spitze;
  • Stickerei.

Wenn die gleichen Mini-Optionen nicht Ihre Wahl sind, achten Sie auf die trendigen Verlängerungen. Aktuelle Modetrends versprechen, dass in der neuen Saison Frühjahr-Sommer 2018 im Trend sein wird:

  • breite Modelle von „Midi“ Länge;
  • modische Culottes;
  • kombinierte und mehrschichtige Variationen;
  • Shorts-Rock.

Modische Drucke und Farben

Mit modischen Hosen und Shorts werden Frauen ab 2018 nicht auf eine bestimmte Farbpalette beschränkt sein. Die Trends der Saison werden immer universelle Farbtöne beinhalten:

  • schwarz;
  • weiß;
  • grau;
  • beige;
  • braun;
  • blauer Denim.

Der Vorteil solcher Dinge ist unbestreitbar – sie können leicht mit Blusen, T-Shirts oder Tops in verschiedenen Farben und Tönen kombiniert werden.

Für Fashionistas, die nach etwas Hellerem suchen, wird der kommende Sommer eine breite Palette spektakulärer Farbtöne bieten, von gedämpften (Chili Oil und Emperador) bis zu gewagten und auffallenden (Cherry Tomato, Lime Punch, Ultra Violet, Spring Crocus). Lesen Sie mehr über die 12 Farben, die die Universität von Panton auf den Seiten unserer Website vorhersagt.

Das Highlight dieses Sommers werden Shorts aus bedruckten Stoffen sein. Traditionell wird es für eine warme Jahreszeit echte Floristik geben. Suchen Sie nach etwas Originellem – achten Sie auf geometrische Ornamente und ethnische Motive. Eine ausgezeichnete Ergänzung für solche Modelle wird ein monochromes Top sein, abgestimmt auf das Farbschema des Drucks.

Trendmodelle

Auf den Weltmodepodien gab es Vorführungen der Vor – und Hauptkollektionen der Frühjahr – Sommer – Saison 2018, wo man eine Vielzahl von modischen Shorts sehen konnte:

  • in einem zurückhaltenden Geschäftsstil;
  • zum Gehen und Reisen;
  • im populären Straßenstil unter den Jugendlichen;
  • im modischen Sport-Stil;
  • für ein spektakuläres romantisches Bild.

Business-Stil

Denkst du, dass Shorts keinen Platz in einer Business-Garderobe haben? Und vergebens! Designer bieten an, die banalen Business-Anzüge im Frühjahr und Sommer durch modische Sets aus Shorts und.

Mit dem Aufkommen der Wärme können warme Tweed-Modelle durch leichte, verspielte Anzüge in weißen, blauen oder hellen Cremetönen ersetzt werden.

Breites „Midi“

Modische Shorts mit einem breiten Schnitt in diesem Jahr sollte für jede Frau der Mode sein, schließlich verspricht dieser Stil, der beliebteste in der Saison, Frühling-Sommer 2018 zu werden.

Die Vielseitigkeit solcher Modelle erlaubt es, sie mit verschiedenen Garderobenelementen zu arrangieren, während sie helle und stilvolle Bilder erhalten. Die optimale Länge solcher Shorts ist bis zum Knie oder etwas höher. Das Finishing ist auch sehr abwechslungsreich, was jeder Fashionista die Möglichkeit gibt, ein Model mit individuellen Präferenzen zu wählen.

Jugendmodelle im Streetstyle

In der Jugendmode werden die bedingungslosen Trends der Saison Shorts aus Leder und Denim sein.

Neben klassischen Modellen und einer Vielzahl von Variationen komplexer Schnitte, werden im Jahr 2018 helle farbige Shorts von „Varenki“ aus Jeans von rosa und violetten Farbtönen aktuell sein.

Kenner des sogenannten Streetstyle haben in dieser Saison unbegrenzte Möglichkeiten, ihre kreativen Ideen umzusetzen. Machen Sie Betonung im Bild der Individualität wird Ihnen solche stilvollen Kombinationen helfen, wie: kurze Shorts und ein langer Regenmantel oder mehrschichtig (Shorts + transparenter Rock).

Sport Style

Frauenmode, vertreten auf den Laufstegen der Welt, spiegelt die Realitäten des modernen Lebens wider, und deshalb hat das Interesse an Sport und gesunder Lebensführung unweigerlich die Modelle der Frühling-Sommer-Saison 2018 beeinflusst, die durch zahlreiche Fotos von modischen Bildern im Stil des Sports chic.

Übrigens, um dem modischen Bogen eine sportliche Notiz hinzuzufügen, können Sie nicht nur die grundlegenden Sachen des passenden Stils verwenden, sondern auch das Bild mit modischen Zusätzen… verdünnen.

Romantisch mit einem Hauch von Erotisch

Sie haben eine ideale Figur und möchten die Aufmerksamkeit des anderen Geschlechts erregen – Designer bieten ein ganzes Arsenal an neuen Modellen, in denen Sie einfach unwiderstehlich aussehen werden!.

Für die Mutigsten – kurze Shorts mit übertriebener Taille. Als ein Highlight solcher Modelle ist der obere Teil, es lohnt sich, sie mit verkürzten Tops oder Blusen zu kombinieren.

Für ein romantisches Date – ein kurzes Modell unter einem transparenten Rock. Und der Rock und die Shorts müssen kein einziges Ganzes sein. Mit einem neuen Rock 2018 können Sie ganz einfach Ihre Lieblingssport- oder Ledershorts ergänzen.

Für einen besonderen Anlass – ein luxuriöses Kleid, das die eleganten Beine leicht öffnet und durch kurze Shorts in der gleichen Farbgebung ergänzt wird.

Modelle Size +

Besitzer von Luxusformen werden dieses Jahr nicht beleidigt sein, denn Designer haben in der Größe + Größe viele stilvolle Optionen geschaffen. Modedesigner können sich nicht nur langgestreckte Modelle, sondern auch stylische kurze Shorts leisten, die Designer mit kreativen Tops und T-Shirts kombinieren.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here