TEILEN

Modetrends im Make-up sind oft so anmaßend und extravagant, dass sie nicht im täglichen Make-Up verwendet werden können. Wenn man sich die Modelle anschaut, scheint es, als hätten Modedesigner einfache Fashionistas völlig vergessen, die mit einem solchen Make-up lächerlich aussehen.

Make-up-Girls auf dem Laufsteg anzuprobieren, ist jedoch nicht so schwierig, wie es auf den ersten Blick erscheinen mag. Es reicht aus, Make-up von führenden Maskenbildnern an Ihr Erscheinungsbild und Ihren Farbtyp anzupassen. In unserem Testbericht haben wir die Top 10 der aktuellsten Trends im Frühjahr 2019 in der Make-up-Welt gesammelt, wodurch Sie nicht nur attraktiv aussehen, sondern sich auch als echte Modediva etablieren, die alle Errungenschaften moderner Designer anprobieren kann.

1. Makeup für den Frühling 2019: helle Lippen

Trotz der großen Beliebtheit von Nude Make-up werden saftige Lippen 2019 als einer der wichtigsten Trends bezeichnet. Um sich auf die Lippen der Frauen zu konzentrieren, benutzten die Stylisten fast die gesamte Palette leuchtender Farben. Im Trend von Wein, Rot, Kirsche, Beere, Scharlachrot, Burgunder Make-up. Hier ist es wichtig, der klassischen Regel zu folgen: Wenn die Lippen mit hellen Farben bemalt sind, sollten die Augen mit Pastelltönen leicht betont werden und nicht mehr.

Stylisten warnen, dass die Betonung der Lippen eine perfekt glatte Haut am Kinn erfordert. Achten Sie daher besonders darauf, die Lippen mit einer pflegenden Creme zu schälen und zu erweichen.

2. Makeup-Trends Frühling 2019: Natürlicher Glanz

Wenn scharlachrote Lippen nicht Ihre Wahl sind, achten Sie auf einen transparenten oder leicht rosigen Lipgloss. Ein solches Make-up kann in jedem Bild als Win-Win bezeichnet werden, da Sie mit dem Farbton verschiedene Arten von Make-up erstellen können, die nicht mit Schattenvariationen und der Form von Pfeilen in Konflikt stehen.

Nasse glänzende Lippen verbinden sich sogar mit den Augen der Smoky Eyes, die auch im Frühjahr 2019 im Trend sind und die wir weiter unten besprechen werden.

3. Die klassische Kombination von 2019: Nude Make-up für alle

Im Frühjahr 2019 erschöpft sich der Trend zu einem total nude-Look nicht. Um ein weiches und weiches Make-up zu kreieren, benötigen Sie ein Minimum an Werkzeug: hellen, cremefarbenen Lippenstift, leichte Pastellfarben und leicht gemalte Wimpern. Der Schlüssel zum perfekten Make-up ist jedoch immer noch der perfekte Gesichtston. Bewahren Sie in Ihrer Kosmetiktasche eine Grundierung auf, die Unebenheiten der Haut, feuchtigkeitsspendende Concealer, leichte Textur und keine Überlastung der Haut beseitigt. Matte Texturen liegen nicht mehr im Trend, wählen Sie also Mittel mit einer glänzenden Textur.

4. Lippengradient

Wenn in der Wintersaison 2018-2019 Make-up-Künstler vorgeschlagen haben, dass Fashionistas samtige Lippenstifte verwenden, die eine dicke Schicht auf gut definierte Lippen legen, sind im Frühjahr 2019 leichte, schlampige Lippenstiftbewegungen und Gradientenmodulationen am beliebtesten. All dies erzeugt ein Make-up-Gefühl, das durch leidenschaftliche Küsse leicht verdorben wird.

5. Rosige Frühlingsbacken

Blush kann jedes Bild auffrischen und die Mädchen vor den Folgen von Schlafmangel, Müdigkeit und langer Büroarbeit retten. Zweifellos kann Rouge im Make-up-Bereich kaum als Neuheit bezeichnet werden. Seit mehreren Jahrzehnten betonen Fashionistas dieses Werkzeug, um die Wangenknochen hervorzuheben und dem Bild mehr Helligkeit und Frische zu verleihen.

Im Frühjahr 2019 änderte sich die Technik des Auftretens von Rouge etwas. Anstelle der matten Textur wurde ein cremiges Rouge mit leichtem Glanz. Im Trend gesättigte Aprikosen, Pfirsichtöne, stieg die Farbe des Tees. Blush sollte so aufgetragen werden, dass sie die Wangen so gut wie möglich bedecken.

6. Stilvoller Augen Make-up Frühling 2019: eingängige Gesichtskunst

Nacktes Make-up wird zweifellos von vielen Fashionistas geschätzt, jedoch gibt es unter den Mädchen und denen, die solche Schattierungen als frisch und langweilig betrachten. Für solch extravagante Natur sind Maskenbildner bereit, einen langweiligen und unerhörten Trend anzubieten, der die Verwendung von Mustern auf dem Gesicht in Make-up beinhaltet.

Wenn Sie nicht ohne Experimente an sich denken und gerne die begeisterten Ansichten anderer einnehmen, beherrschen Sie die Technik des Zeichnens auf Aquarellgrafik-Mustern.

7. Rauchige Augen 2019: ein permanenter Klassiker in der neuen Version

Make-up-Künstler und einfache Frauen der Mode mochten das spektakuläre Make-up von Smoky-Ays so, dass sie ihr neues Leben einhauchten, was sie zu einer unersetzlichen Option für alltägliche Bögen macht. Wenn wir über die Farbpalette dieser rauchigen Augen sprechen, ist dies die größte Farbtonvielfalt: Rauch, Graphit, Kohleschwarz, Braun, Grün, Blau und Purpur.

Das Hauptmerkmal der rauchigen Augen des Frühjahrs 2019 ist leichte Fahrlässigkeit, ohne die traditionellen unterstrichenen Linien und Übergänge. Das Make-up kann nicht nur mit Pinseln, sondern auch mit den Fingerspitzen erfolgen.

8. Modische Frühlingspfeilformen 2019

Die Neuheit des Frühlings 2019 – die Pfeile, die sich in ihrer Leistungsfähigkeit in einer nie da gewesenen Vielfalt unterscheiden. Hier können Sie fantasieren und ein unglaublich attraktives und eingängiges Make-up kreieren. Im Frühjahr 2019 im Trend breite, verschwommene Hände, feine, sorgfältig aufeinander abgestimmte Linien, unvorsichtige Striche mit scharfen und abgerundeten Spitzen, Doppelpfeile und komplexe Farbkombinationen.

Dieses Make-up verleiht dem Bild Aggressivität, daher sollten Sie es nicht mit dunklem Lippenstift, hellen Schatten und einer scharfen Linie der Wangenknochen verdünnen. Die einzigen Ausnahmen sind rote, fast scharlachrote Lippen und blaue Schatten.

9. Trends des Frühlings 2019 im Make-up: helle Schatten

Die Schatten der Schatten des Frühlings 2019 entsprechen voll und ganz dem Disco-Stil, der auf den Podien zurückgekehrt ist. Zweifellos ist die Verwendung eines solchen Make-ups in alltäglichen Bildern durchaus riskant, aber es wird Sie definitiv von der Masse abheben.

Die Verwendung von Türkis und grünen Schatten verleiht dem Bild Provokationen und Originalität. Maskenbildner empfehlen, helle Schatten mit Lippenstift-Karamell oder saftigem Beerenton zu kombinieren. Ein Nachteil: Keine Halbtöne in grünen Schatten, nur ein reines Pigment mit breiten und dichten Strichen.

10. Porzellan-Make-up für Mädchen mit Farbart Sommer und Frühling

Zarte Porzellan-Töne zogen sich in das Make-up unserer Fashionistas ein, die das Beispiel koreanischer Mädchen nahmen, die von blassen und leblosen Bildern besessen waren. Stylisten empfehlen, alle Arten von Gerbern und Bronzern zu entfernen und Werkzeuge mit einem Bleicheffekt aufzufüllen.

Porzellan Make-up erfordert einen perfekt gleichmäßigen Ton des Gesichts, der mit nassem Glanz, Nude-Tönen und schwarzen Pfeilen verdünnt wird.

Der Frühling 2019 brachte viele modische neue Produkte im Make-up-Segment mit sich. Dies ist eine Gesichtskunst, die ursprüngliche Form der Pfeile und ihre Farben, Porzellanfarben. Probieren Sie die neuesten Innovationen in der Welt des Make-ups aus und kreieren Sie Ihr eigenes, einzigartiges und einzigartiges Image.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here