TEILEN

Der Schal ist in unserer Umkleideraum, aber im Herbst-Winter-Saison Designer gab es eine ganz neue Bedeutung gewesen. Schal kümmert sich nicht nur um die Hitze, in der kalten Jahreszeit, sondern gibt auch einen besonderen Geschmack zu Ihrem Bild. Der Schal kann all die schönen Elemente ersetzen, die Zierde genannt werden.

Mit diesem wunderbares Accessoire, was sollten Sie suchen in einer neuen Saison?

Zunächst sollte darauf hingewiesen werden, – der Schal der Saison Herbst-Winter ist breit und lang. Daher ein leichtes Kleid oder einen Anzug mit einem Schal oder Tuch setzen, werden Sie mit Wärme und Komfort zur Verfügung gestellt. Folglich tragen Schals, so früh wie möglich, ohne zu warten, wenn Sie einen Mantel oder eine Jacke benötigen.

Temperley London Schals und Etro
Temperley London Schals und Etro
Talbot Runhoff
Talbot Runhoff

Schals, Tücher, Schals in der Saison wir binden Top-Mäntel, Pullover, Anzüge, Kleider. Sie müssen nicht unter dem Kragen verstecken oder in der Kleidung, manchmal müssen sie die Solistin in Ihrem Outfit sein.

Véronique Leroy und Ports 1961
Véronique Leroy und Ports 1961
Burberry Prorsum
Burberry Prorsum

Noch bleibt modische Schal-Röhre, oder wie sie genannt wird, lic. Dieser Schal ist in einer Vielzahl von Optionen verwendet und ist daher ein unverzichtbares Accessoire im Kleiderschrank jeder modernen Frau, kann es als eine Haube, die richtige Farbschema des gesamten Satzes zu wählen wichtig getragen werden.

Helle Kaschmir oder Seide Schal wird Ihr Outfit akzentuieren. Sie können wählen, wie eintönig, und mit einem hellen Druck. Eine interessante Variante der neutralen ruhigen Tönen. Bleiben Sie in der neuen Saison von Schals aus Stoff mit glänzenden Fäden, die in vielen Ensembles genutzt werden können.

Alexander McQueen
Alexander McQueen
Gucci
Gucci
Saint Laurent
Saint Laurent
Saint Laurent
Saint Laurent
Etro
Etro

Schals Fell kann nicht aus den Augen fehlen.

Karl Donoghue und Garnelen
Karl Donoghue und Garnelen

Bereits im Jahr 2005 konnten wir eine ähnliche Schals in modischen Kollektionen zu sehen. Und obwohl sie nicht wieder in den Sammlungen von berühmten Designern erschienen, die neue Saison, werden sie noch beliebter Accessoire. Die Tatsache, dass die Pelzschal extrem vielseitig – es zu jedem Stil passt, wie mit verschiedenen Ensembles zusammen. Pelz-Schal gute Ergänzung formalen Anzug und ein luxuriöses Abendkleid, lässig-Ensembles mit Jeans und Pullover mit langen Ärmeln, Unternehmen und Cocktailkleider.

Zang Toi und Lanvin
Zang Toi und Lanvin

Schals in der neuen Saison ist so breit und lang, dass sie als Mantel verwendet werden kann, einschließlich einer Pelzschal. In dieser Ausführungsform würde der Schal besser, eine Pelerine, genannt, die jedes Outfit zu schmücken kann.

Daks
Daks

Pelz-Schals im Herbst und Winter von, nicht nur wegen der natürlichen Fellfarben, aber auch künstlich, in dem die Phantasie nicht auf die Malerei beschränkt ist. Es gibt Schals, kombinierte Fell und Wolle. Sie wissen sicherlich, dass ein solcher Schal unsere kalten Winter zu tragen, ist ein Vergnügen.

House of Holland und Blugirl
House of Holland und Blugirl

Doch vergessen Sie nicht, dass gehäkelte, gestrickte Schals, die unsere Großmütter immer oft gestrickt sind, bleiben, weil sie warm und zart sind, und die Helligkeit und die Vielfalt der Ausdrucke aus gibt es keine Begrenzung.

Etro und Fay
Etro und Fay

Aus welchem Material es kein Schal war, ist es der profitabelste Ergänzung zu Ihrer Wintergarderobe. Dieses schicke Accessoire zu wärmen und Sie dekorieren. Also, trotz der mehr warmen Herbsttage, einen Schal tragen heute.

Giles und Temperley London
Giles und Temperley London

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here