TEILEN

Die moderne Designkunst entwickelt sich ständig weiter und eröffnet dem Menschen in allen Bereichen neue Horizonte. Im Moment besteht das Bild eines Mannes oder einer Frau nicht nur aus richtig ausgewählter Kleidung und guter Frisur. In einem Trend liegen nun verschiedene tragbare Zeichnungen und Gemälde. Diese Kunst ist der Menschheit seit Hunderten von Jahren bekannt, aber erst im einundzwanzigsten Jahrhundert wurde das Tattoo ein vollwertiger Teil der menschlichen Form. Die meisten Menschen geben den Kopfbedeckungen keine besondere Bedeutung und verwenden sie als dekoratives Element. Dennoch müssen Sie die verborgene Bedeutung der Tätowierung kennen.

Im Moment gibt es viele Stile und Darstellungen zum Erstellen von Tätowierungen, unter denen es ziemlich schwierig ist, die optimale für sich selbst zu wählen. Bei der Auswahl eines Tattoos müssen Sie dessen Wert kennen, können sich aber zunächst auf sich selbst und Ihre Wünsche sowie auf die Empfehlungen des Meisters konzentrieren, der in der Lage ist, mithilfe interessanter und ungewöhnlicher Techniken, ein Bild auf den Körper aufzubringen, eine Originalzeichnung zu erstellen.

Die beliebtesten Tattoos

Derzeit sollte die Liste der beliebtesten Tätowierungen, die 2019 nachgefragt werden, Folgendes enthalten:

  • Das Kreuz ist ein Symbol für Religion und Hingabe an sie. Trotz seiner Bedeutung erschien dieses Bild viel früher als das Christentum gebildet wurde. Früher wurde dieses Symbol von Kriegern verwendet, die in die Schlacht zogen, und dieses Symbol war ihr Amulett-, Schutz- und Glückszeichen. Im Moment gibt es verschiedene Arten von Kreuzen, zum Beispiel Christen – ein Symbol für Spiritualität und Glauben, Kelten – Männlichkeit und Vereinigung mit der Natur. Das Kreuz des Kruzifixes bedeutet Opfer, das Latein – die Erinnerung an die Verstorbenen, denen der Besitzer des Tattoos nicht gleichgültig war, das eiserne Kreuz – Hingabe an den Ehrenkodex. Ein Kreuz mit einem Edelstein in der Mitte ist eine Suche nach dem Sinn des Lebens.
  • Flügel sind ein Symbol für mythische und märchenhafte Charaktere, zum Beispiel Pegasi, Feen oder Engel. Der Wert des Tattoos hängt von der Person und der Bedeutung ab, die das Tattoo hat. Oft wird dieses Zeichen mit Religion kombiniert.
  • Das Herz ist ein Zeichen der Liebe. Oft ergänzen solche Tätowierungen den Namen der zweiten Hälfte. Das Herz, das mit Flügeln ergänzt ist, symbolisiert die Freiheit des Geistes, die Abwesenheit von schlechten Gewohnheiten und Freude. Ein solches Symbol wird jedoch häufig von denen verwendet, die einen geliebten Menschen verloren haben, was durch die Tatsache symbolisiert wird, dass sie bei ihm bleiben, obwohl er ein Engel im Himmel wurde.
  • Handgelenksbänder – Amulette oder Runen, christliche Symbole oder Kleeblätter. All diese Zeichen bringen ihrem Träger Glück und Schutz. Beliebt sind auch gepaarte Tattoos in Form von Armbändern, die Herzen verbinden.
  • Yin-Yang – ein Symbol für die Einheit der Gegensätze (Tag und Nacht, Licht und Dunkelheit, Gut und Böse, Mann und Frau). Zeigt das Glück eines Menschen an, das er ungeachtet der Schwierigkeiten des Lebens, der Umstände und Prüfungen empfindet, während er auf der Suche nach Harmonie ist.
  • Schädel Der Wert hängt von den sich ergänzenden Elementen ab, wenn es sich um eine Rose handelt – dann zeigt das Tattoo das Gedächtnis des Verstorbenen an, wenn die Schlange Weisheit und ewiges Leben ist. Rose, im Mund des Schädels gelegen – das Risiko, die Aufregung und die Gefahr. Wenn der Schädel allein ist, markiert er den Beginn eines neuen Lebens, einen Versuch, den Tod von sich selbst abzuschrecken.
  • Die keltische Sonne – Leben, Gesundheit und Fruchtbarkeit.
  • Der Joker ist eine Comicfigur, die oft mit einer Spielkarte vollgestopft ist. Der Joker ist ein Symbol für Straflosigkeit und Wahnsinn.
  • Tribal – viel Glück und Inspiration.

Beliebte Tätowierungen für Männer

Ein Tattoo ist nicht der Körper eines Mannes – es ist nicht nur eine Zeichnung, sondern ein Symbol, das das Potenzial, das Temperament und die Männlichkeit seines Trägers demonstriert. Das Bild kann beliebig groß sein, da dies im Lichte der aktuellen Trends nicht grundlegend ist. Die meisten Männer bevorzugen große Tattoos, die auf den Rücken oder auf den ganzen Körper aufgetragen werden.

Derzeit ermöglichen moderne Technologien, nicht nur dauerhafte, sondern auch temporäre Tätowierungen am Körper zu verwenden. Dies ist ein Henna Mahendi Tattoo (Bio-Tattoo) – sie schmücken den männlichen Körper nur für eine Weile (ca. drei Wochen) und werden ohne schwerwiegende Folgen angewendet. Dank dessen können Sie experimentieren, verschiedene Optionen und Ideen ausprobieren. Wenn Sie die beste Option auswählen, können Sie eine dauerhafte Tätowierung durchführen und dabei die Stärke und Männlichkeit des Trägers betonen.

Zu den beliebtesten Optionen bei Männern zählen derzeit einfarbige Tätowierungen, die in Form von Inschriften oder Hieroglyphen, Tierbildern oder mythischen Figuren dargestellt werden können. Von besonderem Interesse sind Tiere, von denen die meisten einen Löwen, einen Wolf oder einen Tiger gebrauchen. Beliebt ist auch das Bild des Drachen, das klein sein oder den gesamten Rücken schmücken kann.

Beliebte Tattoos für Mädchen

Zu den beliebtesten Optionen für Einzelpersonen wurden die weiblichen, und werden als Inschriften, chinesische oder japanische Schriftzeichen angesehen. Schöne Sprüche, Gedichte, Daten oder die Namen von Menschen, die sich am Herzen befinden, sind allesamt optimale Lösungen, die nicht nur von gewöhnlichen Menschen, sondern auch von berühmten Persönlichkeiten (Schauspielerinnen, Sängerinnen, Models usw.) verwendet werden.

Außerdem bevorzugen Mädchen oft Farben, die unsterbliche Klassiker oder Vögel sind und Frieden, Freiheit und Selbstverbesserung symbolisieren.

Andere beliebte Tattoos für Mädchen:

  • Eine Katze ist ein mystisches Symbol für List, Glück und Weiblichkeit.
  • Schmetterling – eine neue Etappe im Leben eines Mädchens, ihre Freiheit und spirituelle Wiedergeburt.
  • Libelle – ein Symbol für Mut, Kraft und Geschwindigkeit. Oft ist es ein Symbol für selbstbewusstes, aber im Herzen fragiles Mädchen, das versucht, besser zu werden. Gleichzeitig sollten Sie sich darüber im Klaren sein, dass dieses Symbol in Europa gefürchtet ist, da seine Bezeichnung mit dem Teufel, der Hölle und den Hexen in Verbindung gebracht wird.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here