TEILEN

Polka Dot Nägel sind ein großartiges Beispiel für eine helle und individuelle Maniküre, die Sie selbst erstellen können. Häufig sind Tupfen nur ein Teil der allgemeinen Nagelkunst, die mit der French- oder Moon-Maniküre-Technik hergestellt wird. Miniaturpunkte markieren das Grundloch, die Kante des Nagels, markieren einzelne Teile des Musters, beispielsweise den Kern von Blumen.

Polka-Dot-Maniküre kann Teil des Retro-, Boho-, Grunge-Looks mit leichten Chiffonröcken, fließenden Satin- oder Seidenblusen, Leinenkleidern mit Spitze werden.

Tupfenmaniküre: Gestaltungsmöglichkeiten

Es gibt verschiedene einfache Möglichkeiten, um Punkte auf den Nägeln mit verschiedenen Durchmessern und Farben zu erstellen. Dazu gehören:

  • Dots – Maniküre-Tool mit einem Ball an den Enden. Jeder dieser Sticks hat Kugeln mit unterschiedlichen Durchmessern. Wenn Sie Ihr Maniküre-Set mit diesem Werkzeug auffrischen, können Sie auf einfache Weise interessante und originelle Designs erstellen.
  • Bleistift ist eine Alternative zu Dotsu. Dies bezieht sich auf einen normalen Schulstift mit einem Radiergummi, der in die Beschichtung eingetaucht ist und das Bild auf den Nagel überträgt. Verarbeiten Sie den Radierer so, dass Sie Kreise mit einem Durchmesser von 3-5 mm erhalten.
  • Schablone – In Maniküregeschäften wird eine große Anzahl von vorgefertigten Schablonen präsentiert. Legen Sie die Probe auf die Nagelplatte und tragen Sie den Lack mit einem Pinsel auf, entfernen Sie vorsichtig die Schablone. Das perfekte Tupfenmuster ist fertig.
  • Stempeln – ist ein Set mit Maniküre-Werkzeugen, um die ungewöhnlichsten Muster auf den Nägeln zu erzeugen. Das Set enthält eine spezielle Platte mit extrudierten Mustern. Ein spezieller Druck wird auf die Platte gedrückt, die in der Textur einem Radiergummi ähnelt, und das gedruckte Muster wird auf die Nagelplatte übertragen.

Tupfenmaniküre mit kurzen Nägeln

Die Größe der Erbse ist für ein harmonisches und stilvolles Nailart von nicht geringer Bedeutung. Auf kurzen Nägeln sehen mittelgroße Muster prägnant aus. Wählen Sie für eine rechteckige Nagelplatte ein Design mit großen und kleinen Erbsen.

Für die Maniküre auf kurzen Nägeln stehen folgende Optionen zur Verfügung:

  • chaotische Musterung – Kreise werden in zufälliger Reihenfolge gezeichnet. In diesem Fall wird die Größe der Erbsen berücksichtigt, zuerst wird ein großes Muster gezeichnet, dann ein kleineres.
  • mehrfarbige Zeichnung – Kreise sind in diesem Fall in einer Vielzahl von Farben hergestellt. Dies ist die beste Option für den Sommer. Zeichnen Sie optional eine mehrschichtige Erbsenzeichnung, wobei Sie kontrastierende Kreise in einem großen Muster zeichnen.

Stilvolle Tupfenmaniküre mit einem Bogen

Bogen ist der häufigste „Gast“ des Tupfenentwurfs. Die prächtige Schleife am Ringfinger im Ton der Hauptnagelkunst sieht sehr süß und weiblich aus.

Beliebte Nageldekorationsoptionen sind:

  • design mit schleife im lunulabereich – der rest der nagelplatte ist mit lack und punkten gleichen durchmessers überzogen
  • French Manicure mit Minibogen und Erbsen – ein Bogen ragt direkt auf die Linie eines Lächelns. Der verbleibende Bereich der Nagelplatte ist mit Kreisen gleicher Farbe und Größe bedeckt.

Stilvolle Maniküre in weißen Tupfen

White Pea Manicure ist eine Jugendversion, die perfekt auf mittelgroßen und kurzen Nägeln aussieht. Der Hauptteil der Nagelplatte ist mit Weiß oder einer anderen hellen Farbe überzogen, über der Basis sind Punkte in verschiedenen Farbtönen, aber gleicher Größe aufgetragen.

Oft wird die monophone Basis durch eine Farbverlaufsanwendung ersetzt, bei der die Kreise eine Ergänzung zum Design darstellen. Bei einer solchen Nagelkunst nimmt der Durchmesser der Erbse vom Grundloch zum Nagelrand allmählich ab.

Polka Dot Black Maniküre

Schwarz wird traditionell als aggressive und kategorische Farbe angesehen. Sie können die dunkle Wahrnehmung von dunklen Tönen mit Hilfe von kontrastierenden Farbkreisen verdünnen. Auf dem Höhepunkt der Popularität, Designs mit mattem schwarzen Lack und Kreisen von schimmerndem Silber. Die unter der berühmten Handtasche von Coco Chanel stilisierte Maniküre sieht spektakulär aus.

Maniküre mit roten Tupfen

Rote Maniküre sieht nur in Bildern angemessen aus, in denen Details dieser Farbe vorhanden sind. Bedecken Sie Ihre Nägel nicht vollständig mit Rot, wenn Sie sich für ein helles Kleid entscheiden. Versuchen Sie, eine Farbe für die Maniküre zu wählen, die zu den Accessoires, Mustern am Kleid, Rüschen und Fransen am Kleid passt.

Bei der Maniküre mit roten Tupfen ist auch der Kontrast wichtig. Wenn die Grundfarbe rot ist, sollten die Kreise weiß oder silber sein.

Rosa Tupfen-Maniküre

Pink als traditioneller Pastellton lässt sich perfekt mit klassischen Outfits kombinieren und fügt sich problemlos in die Büro-Kleiderordnung ein. Ergänzen Sie das pinkfarbene Design mit weißen Erbsen, um es ein wenig zu variieren und aufzufrischen. Ersetzen Sie den zartrosa Lack durch leuchtende Neonfarben, um eine eingängigere und aggressivere Ne-Art zu erzielen.

Schöne Maniküre unter einem Tupfenkleid

Ein Tupfenkleid ist ein klassisches Outfit, das in jeder Situation passt. Wie kann man es ergänzen, um die Wahrnehmung des Hauptbildes nicht zu beeinträchtigen?

Wenn Ihr Kleid im Retro-Stil hergestellt ist, sollten Sie keine Polka-Dots-Maniküre machen. Eine solche Fülle von Kreisen wird übertrieben aussehen. Zeichnen Sie im Jackenbereich kleine Tupfen, ergänzen Sie diese mit Streifen oder Schleifen, und verzieren Sie nur den Ringfinger mit Kreisen.

Wählen Sie unter einem Kleid mit großen Erbsen ein Muster mit Erbsen mit kleinem Durchmesser, das am Rand oder an der Basis des Nagels platziert wird. Achten Sie auf das Farbschema der Nail Art. Machen Sie kein Design, das zum Kleid passt, eine solche Kombination wird in der Modewelt als schlecht angesehen, außerdem sieht sie nicht attraktiv aus. Wählen Sie eine einfache Maniküre mit kaum wahrnehmbaren weißen oder silbernen Punkten.

Tupfenmaniküre ist ein Entwurf, der zu Hause erfolgt werden kann. Originelle Tassen können mit improvisierten Mitteln hergestellt werden – Zahnstocher, Bleistift, Wattestäbchen, Radiergummi. Mit nur 2 Farbtönen werden Sie in einer Viertelstunde Besitzer einer hellen und sommerlichen saftigen Tupfenmaniküre.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here